Donnerstag, 28. April 2011

Betonbuchstaben



Nach den wunderbaren Feiertagen, die uns mit sooo viel Sonne und
noch mehr Blütenstaub verwöhnt haben, melde ich
mich mal kurz zurück.
Da mein Mann immer Beschäftigung braucht, ist er gerne
meinem Wink mit dem Zaunpfahl nachgekommen;
bei Fräulein Klein hatte ich nämlich den wundervollen
Betonbuchstaben bewundert und den entsprechenden Link für meinen Mann
geöffnet...lach....


Da wir uns auch ohne viele Worte verstehen, hat er sich auch gleich
ans Werk gemacht. Ist er nicht prächtig geworden?
Der Mann ist "unbezahlbar"!!
Natürlich ist es nicht bei dem einen geblieben.....

Lieben Gruß
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    hab gerade Deinen Blog gefunden.
    Sag mal, gibt es eine Anleitung für das Herstellen von diesen Betonbuchstaben?
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Betonbuchstaben sooooooo schön!!!!!
    Hatte Dein Mann eine Form zum Ausgießen dafür verwendet?
    Meinst Du, das hilft auch bei meinem Mann, wenn ich einfach mal den Link öffne? :-) Na ein Versuch wäre es wert ;-)
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Sein Blog ist wunderschön... ich gebe Ihnen die Wertung "Liebes Blog".... danke,hier ist mir sehr angenehm.....:-)

    AntwortenLöschen