Freitag, 4. Juni 2010

Summertime.....

and the living is easy.....

So easy aber leider auch wieder nicht. Zu viele Termine, Verpflichtungen, Arbeit, Sorgen, Nöte
stehen/standen an. Die letzten Wochen waren alles andere als SCHÖN. Leider....


Schön ist aber, dass man sich an kleinen Dingen erfreuen kann. Die wunderbar blühenden Wiesen,
die mir wohl wegen des vielen Regens keinen schlimmen Heuschnupfen bescheren....
vor allem der Wiesen-Kerbel hat es mir angetan. So filigran, wie es nur die Natur
vermag.....


Ein klein wenig "Nählust" packte mich gestern. So ist die 5 entstanden. Ich
mag sie ganz besonders....keine Ahnung warum!? Vielleicht wegen der
Ecken und Rundungen, die mag auch an mir...lach....

Liebe Grüße und wundervolle
Sommer- Sonnentage
Beate

Kommentare:

  1. Hallo Liebe Beate, ja das gefühl kenne ich, das geht mir genau so, darum mache ich jetzt mal eine sommerpuase, aber nicht bevor ich dir herzlichst gegrússt habe. :)) deine 5 ist toll. geniesse dieses schöne wetter, und ein knuddel zur dir. janine

    AntwortenLöschen
  2. ja das kann ich Gott sei Dank auch. Mich an blühenden Wiesen und Blumen erfreuen.
    Geniesse weiterhin und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate, schön endlich wieder von Dir zu hören...äh zu lesen ;-).
    Hoffentlich geht es nun fr Dich wieder ein wenig bergauf und die Probleme werden wieder weniger......ich wüsnche es Dir von Herzen.
    Deine 5 sieht klasse aus.
    Ich bin im Moment an einem "N" als Kissen für die Freundin meiner Tocher dran.
    Die feiert nächste Woche ihren 5. ten Geburtstag *gins*, vielleicht sollte ich eine 5 noch dazu packen?

    Ich wüsnche Dir ein ruhiges, entspanntes, sonniges, sommerliches und grilliges Wochenende

    Alles Liebe
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Oh, menno...meine Buchstabendreher gibt´s für Dich umsonst und Du darfst sie auch alle behalten ;-).

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate, ich hoffe jetzt wird die Zeit für Dich weniger stressig und Du kannst den Sommer in vollen Zügen genießen!
    Deine 5 sieht super aus (meine Lieblingszahl).
    Ein schönes WE wünsche ich Dir
    viele liebe Grüße,Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,
    schön von Dir zu hören.
    Oh weija es hört sich wirklich nach viel Stress an. Mir geht es manchmal genau so.
    Aber die schöne und ruhige Zeiten kommen bestimmt!
    Wunderschön ist die selbstgenähte Zahl. Gefällt mir auch gut.
    Ich wünsche Dir ein ganz entspanntes und sonniges Wochenende.
    GGLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Wunderhübsch, deine Summertime-Fünf samt Blumen und Milchkanne!!!
    Ich wünsch dir, dass der Stress bald wieder nachlässt! Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Beate,

    schön wieder etwas von dir zu lesen!
    Ich mag die 5 auch sehr gerne, denn an einem Fünften ist meine Tochter geboren!
    ich schick dir viele Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Idee, das alte Milchkännchen als Vase zu nutzen! Ich habe auch eins rumstehen - aber auf diese Idee kam ich bisher nicht. Danke für die Inspiration!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebste Beate,

    wie freue ich mich, mal wieder einen Post von dir zu entdecken.

    Deine "5" ist einfach ein Traum!!
    Ich mag die Zahl 5 auch total gerne.

    Herrlich duftig schauen deine Blumenbilder aus. Eine wunderschöne Idee mit der Milchkanne.

    Ich wünsche dir ein zauberhaft, sonniges Wochenende und einen hoffentlich ruhigen Start in die neue Woche.

    GGLG, Mary

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Beate,
    schön das du noch mal zum schreiben kommst... und auch zum nähen! Die fünf ist wirklich schön geworden-und die Bilder auch!
    Bei mir geht es mit dem Heuschnupfen zum glück im Moment auch wieder...ich hatte vor ein paar Wochen, ganz furchtbar damit zu tun.
    Versuche das schöne Wetter weiter zu genießen...ich finde die Sonne hilft wirklich ein wenig gegen stress und Sorgen...
    einen ganz lieben Gruß
    Esther ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Liebe Beate,

    ich wünsche dir von ganzen Herzen weniger Stress ich weist wir das ist keine zeit zu haben ,aber trotzdem sind deine Bilder wunderschön.

    Liebe Grüße

    Ati

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Beate,
    ach, den Wiesenkerbel finde ich auch besonders schön ob den Feldrändern, oder in der Vase {krümmelt aber leider so schnell}... immer ein Zeichen das der endlich Sommer kommt... Wünsche Dir eine erholsame "summertime" ohne Stress und Sorgen
    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate, höffentlich geht es dir balt besser und wird das 'Living' wieder 'easy'.
    Die Wilde Kerbel ist ja ganz populär im Blogwelt, ich habe auch gerade Foto's davon gepostet. Aber ohne tolle Nummer Fünf!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe beate,

    wie gut kann ich Dich verstehen....... alles auf einmal... mir geht es derzeit nicht anders.
    Die * 5 * ist der Knaller und die hübsche Milchkanne erst.
    Hbe am Sonntag eine ähnlich auf dem Flohmarkt erstanden für sage und schreibe 50 Cent.
    Jetzt schmückt sie mein Fenster in der Küche.

    Sei ganz lieb gegrüßt von der Antje

    PS: Es gibt auch bald wieder schönere Tage, wo die Hektik, die Sorgen und Nöte weit weg sind!

    AntwortenLöschen
  16. AUWEIA... jetzt waren die Finger wieder schneller und die Fehler haben sich eingeschlichen :-)

    ... man verzeihe mir ! JA ?

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Beate, was für eine schöne Zahl!!!Und ich drück Dir die Daumen dass es nun bergauf geht!!Sei lieb gegrüßt, Anja

    AntwortenLöschen
  18. liebe beate,
    wunderschöner kerbel,supertolle zahl!!!!!!!!
    wünsche dir eine stress und sorgenfreie sommerzeit,alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  19. Der Kerbel ist wunderschön. So zart!

    Ganz liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Beate...

    ich glaube in meinem Fall wird gar nichts mehr besser. Ich versuche mir den Tag schon seit Jahren besser einzuplanen, aber ich scheitere jedesmal. Irgendwas kommt immer dazwischen.
    So wie jetzt auch wieder... Krank auf dem Sofa... *grr*
    Werde aber noch noch meinen trägen & schlappen Körper antreiben endlich meine Pause zu beenden und den Haushalöt anzufangen. Schließlich ist schon fast 9.00 Uhr und es gibt noch soooo viel zu tun.
    Na ja... hab ja schon was getan, Kinder zur Schule fertig gemacht & gebracht... ach ja und mit dem Fellknäuel der übrigens auch Krank ist, war ich auch schon draußen. Also dann kann ich ja noch 20 Minuten auf dem Sofa genießen... ;)

    Wünsche dir einen wundervollen sonnigen Donnerstag.
    Herzliche Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  21. Ach Beate, das tut mir richtig leid, zu hören......meist ist es so, dass wirklich alles zusammenkommt (das kenn ich), aber du wirst sehen, irgendwann geht es auch wieder aufwärts!!!! Und du hast recht, die Natur bietet so viel Tröstliches - es ist niemals das große Glück, das plötzlich vor der Tür steht, sondern es sind immer all diese vielen Kleinigkeiten, die das Leben schön und lebenswert machen!!!! Deine Bilder sind wunderschön und ich drück dich gaaaaaanz fest und schick dir viel Glück und Sonnenschein fürs Herz.......ich denk immer wieder an dich, wenn ich dein himmlisches Rosenkissen seh!!!!

    Allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Beate
    Ich hoffe, dass es bei euch wieder besser läuft und die Nöte und Sorgen ausgestanden sind! Es freut mich zu hören, dass du es trotzdem schaffst einen Blick auf die schönen Dinge des Lebens zu werfen.
    Deine 5 ist wunderbar geworden!
    Kram!!
    Liebe Grüsse
    Doris

    P.S. Ich denke bei unseren Vorberitungen für unseren Schwedenurlaub öfter mal an dich...

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Beate,
    ich weiß nicht ob es an dem warmen Wetterchen liegt... aber ich stehe heute wohl auf dem Schlauch ;o)
    ins ´´Forum`` fahren?-Versteh ich nicht ;o(
    Bitte um Aufklärung ;o)
    Einen lieben Gruß
    Esther-Ratlos ;o)

    AntwortenLöschen
  24. *lach* ach so...nun versteh´ich´s! ;o)
    Ja genau in der City Galerie, im Depot...sag blos du fährst da auch schon mal hin?!-Beim nächsten mal meldest du dich dann aber vorher mal!!! Dann trinken wir beiden mal einen Kaffee in Siegen ;o) wenn du magst natürlich nur...!
    Und siehst du, das Forum kenne ich gar nicht...
    ist Wiesbaden nicht auch bei dir in der Nähe?-Da fahre ich so gern hin...ich mag das Flair dieser Stadt unheimlich gern!
    Einen ganz lieben Gruß nochmal
    Esther - die froh ist , dass es doch nicht am zu lange in der Sonne sitzen lag ;o)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Beate,
    vielen Dank für Deine mutmachenden Worte.

    Na klar schaffen wir das! Dieses Programm habe ich auch schon versucht. Das jetzt ist im Prinzip so ähnlich.
    Ich drücke Dir die Dau... Quatsch, ich denke an Dich - und freue mich, dass ich nicht allein den Kieselsteinweg gehen muss. ;-))

    Ganz liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Beate,
    ich habe eben Deinen wunderschönen blog entdeckt. Darf ich Dich verlinken, damit ich nichts mehr verpasse?
    Wow, Du kannst auch nähen.... wie beneide ich alle um dieses Talent. Dazu bin ich gänzlich unbrauchbar.
    Hab einen schönen Tag.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Beate!
    Ich hoffe, bei euch läuft inzwischen alles wieder besser und dass du/ihr den Sommer genießen könnt!!!

    Herzliche Sonnengrüße,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Beate,

    ich wollte Dir nur schnell einen lieben Gruß hierlassen.
    Du hattest ja vor einiger Zeit geschrieben, dass Du bald auch nach Dänemark in den Urlaub fährst.... ich hoffe, ich erreiche Dich vorher noch.

    Ich wünsche Euch eine tolle und vor allem erholsame Zeit.
    Und ich hoffe, dass Deine Sorgen und Nöte schon ein bißchen kleiner geworden sind.

    Alles, alles Liebe, macht Euch einen schönen Urlaub!

    Sonja

    AntwortenLöschen
  29. I love love that cute white flower, my yard is filled with them.
    Wishing you a great Summer, Beate. xx

    AntwortenLöschen
  30. what a beatiful picture you show us all....have a nice day/helena

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Beate,

    ich wollte einfach nur hallo sagen und fragen wie es dir geht und ob du den zeitweiligen Sommer genießen kannst, ob mit oder ohne Nählust?

    Denke öfter mal an dich
    und schicke dir herzliche Grüße

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Beate, lieben Dank, dass du ehrlich und offen deine Ansicht zu meiner Frage bekundet hast. So ist es mir am liebsten ;)

    Bei mir muss sich auch niemand eintragen. Ich meine nach wie vor, dass Bloggen Spaß machen soll und nicht zu einer Pflichtübung werden darf. Irritiert haben mir die Anzahl der Kommentare in Kombination mit den täglichen Besuchern. Da stimmte das Verhältnis zur Follow-Liste so gar nicht. Zweifelmomente gehören wohl wirklich bei jedem Blogger dazu?!

    Danke auch für das Kompliment zu meinen Posts. Ich bemühe mich, von allem etwas zu bringen und so unterschiedliche Interessen anzusprechen. Es scheint zu glücken *freu*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen