Mittwoch, 11. April 2012

Neues Kissen...



....für einen Menschen, der mir den letzten Wochen sehr viel Mut zugesprochen und den Rücken
freigehalten hat - meine Chefin! Sie hat mir das Gefühl gegeben, Krank sein zu
"dürfen" - ja, auch das muss man erst mal zulassen!


Ich habe mich wieder mal an die freie Sticktechnik gewagt. Mir macht das total viel Spaß
und Zeit hätte ich ich den letzten Wochen ja genug gehabt...


Leider aber zu wenig "Sitzfleisch", so dass wirklich nur das Nötigste an der Maschine
entstanden ist. Ich hoffe, meine Chefin freut sich darüber. Nächste Woche werde ich einen Versuch in die Arbeitswelt unternehmen, drückt mir die Daumen, dass ich gesund bleibe. Wie wichtig das ist, durfte ich in den letzten Wochen wirklich ausgiebig testen. Leider ist mein eigentliches Problem damit noch nicht ausgestanden und wird mich wohl noch Monate begleiten.
Doch irgendwann klammert man sich ja an jeden Strohhalm....;O))

Liebe Grüße und Danke für's Anschauen
Beate

Kommentare:

  1. Mir gefällt gerade dieses Minimalistische daran sehr sehr gut! Dir drücke ich ganz fest die Daumen für deine Gesundheit!!!! Liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und sooo zart!!! ich hoffe, Dir geht es besser???
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. WUNDERSCHÖN
    Gefällt mir sehr,sehr gut. Gibt es eine Anleitung dafür? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen,Danke :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Beate, ist das schön!!!!
    Ist das "freihand" mit der Maschine gestickt? Toll!!
    Ich habe auch gerade Pusteblumen für ein Kissen gestickt, allerdings "manuell", wo ich immer ein bisserl Bammel vor der Waschmaschine mit habe! (was für ein deutsch...)

    Deine Chefin wird sich ganz bestimmt freuen - und verdient hat sie es ja offensichtlich!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Beate!-Ist das schön!
    Also wer sich über so etwas schönes nicht freuen würde, den zeig mir mal!!!
    Ich bin jedenfalls hin und weg!
    Du Liebe, ich wünsch´dir was!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,
    das Kissen ist wunderschön und Deine Chefin wird sich ganz sicher riesig darüber freuen.
    Pass auf Dich auf.
    Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  7. @ Britta...freihand Maschinensticken geht allerdings um einiges schneller. Wie gut sich das waschen läßt, hab ich noch nicht ausprobiert.
    @ Petra...nein, eine Anleitung dafür gibt es nicht. Ich hab mir einfach ein Motiv im Internet gesucht, damit ich so eine Art "Vorlage" habe, nach der ich mich richten kann....und dann einfach losnähen....

    AntwortenLöschen
  8. Das Kissen ist wunderschön.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch!!!
    Für eine tolle Chefin, für das schöne Frühlingskissen und dass es dir wieder besser geht. Ich halte dir die Daumen, dass sich gesundheitlich alles wieder einrenkt. Ich kann deine Sorgen nachempfinden und denke,"alles wird gut"! ;-)
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate, ein zauberhaftes Kissen!!! Drück dir alle DAumen und hoffe du bist bald wieder gesund und munter wie ein Spatz. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Du bist ja wieder da *freu* ..und dein Kissen ist wunderschön!
    Ich drücke dir die Daumen, dass alles so wird, wie du es dir wünschst :)

    AntwortenLöschen
  12. Boaaah! Der ist superschön!
    Erstens gefällt mir das "Querformat" sehr gut! Und die feeeeiiine Stickerei! Ich dachte zuerst das ist gepinselt.

    Danke nochmals für dein Kommi bei mir!
    *winke*
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Beate, was für ein Märchenhaftes schönen Kissen, wunderbar, deine Cheffin wird sich riesig gefreut haben!!! Glg, Janine

    AntwortenLöschen
  14. molto belli questi cuscini complimenti,passa da me www.metalfimo2.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. liebe beate, dein blog ist so inspirierend, du machst einfach so wunderschöne dinge! und das "frei-hand-stickerei-kissen" ist unglaublich fantastisch geworden! herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  16. liebe beate, dein blog ist so inspirierend, du machst einfach so wunderschöne dinge! und das "frei-hand-stickerei-kissen" ist unglaublich fantastisch geworden! herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Beate,
    Du wunderst Dich jetzt sicher wie ich zu Dir komme,also ich "kenne" Dich durch die liebe Esther. Sie hat mir von Dir und deinem Blog erzählt und ich habe deinen Kommentar bei Ihr zum Anlass genommen um nun bei Dir mal reinzuschauen.
    Auch ich bin von diesem wunderschönen Kissen mehr als begeistert, vorallem da ich was Handarbeiten angeht vollkommen talentfrei bin und all diejenigen beneide die solch tolle Näh-und Stickarbeiten zaubern :)
    Habe auch gerade deine tollen Rosen bewundert, ganz besonders die grüne Samtrose gefällt mir sehr. Genau wie Du habe ich auch einen Rosenblognamen und da sind die Blogs mit Rosenbezeichnungen für mich eh immer eine Anlaufstelle.
    Vielleicht liest Du das hier ja und hast Zeit und Lust mal bei mir reinzuschauen, aber ich warne Dich schonmal, es wird eine staubige Angelegenheit ;)
    Ich würde mich freuen und sage einfach mal bis bald!
    sei lieb gegrüßt und Gute Besserung wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  18. Liebstige Beate, ich bin mir absolut sicher, dass deiner Chefin dieses traumhafte Kissen gefallen wird! Es ist so zart bestickt, einfach wunderschön! Und übrigens bin ich auch sehr angetan von den Wickelrosen aus deinem vorigen Post, ich hab sie leider erst jetzt mitgekriegt!!!
    Ganz liebe Wochenend-Rostrosen-Grüße und dass es dir und deinem Sitzfleisch bald wieder so richtig gut geht ;o),
    herzlichst, Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  19. This really is wonderful article ! I simply love’d it !

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Beate,
    wow, ein ganz tolles Kissen, bin mir sicher dass sich darüber Jeder freuen würde...
    Dir alles Gute, herzliche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Beate,
    erstmal ganz lieben Dank für Deine netten Worte zu Emmas Geburt!! Habe mich sehr gefreut!!
    Dein Kissen ist soooo schön und Deine Chefin wird sich riesig darüber freuen, da bin ich sicher. Wie schön, dass es so Menschen wie sie noch gibt. Mir scheint es manchmal, dass sie immer rarer werden.
    Ich hoffe, dass Dir der Einstieg zurück ins Berufsleben gut gelingt und Du bald wieder gesund bist!!!!
    Ganz liebe Grüsse und einen guten Wochenstart
    Iris

    AntwortenLöschen
  22. hihi du fandest mein kissen schön und ich liebe deins,wow ist das traumhaft...haben will-gen schreit laut auf!!!!!
    und eine tolle chefin hast du! komme gern wieder lg anca

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Beate,
    ganz lieben Dank für deinen Kommentar bei mir über den ich mich sehr gefreut habe. Nun da habt Ihr ja auch eine sehr unangenehme Zeit hinter Euch. Besonders die ständig laufenden Trockengeräte rauben einem wirklich den letzten Nerv, da weiss ich aus eigener Erfahrung. In dem Geschäft in dem ich arbeitet war der Keller nach einem extrem starken Regen vollgelaufen, sodass auch hier diese Trockengeräte zum Einsatz kamen....hoffentlich NIE wieder!!
    Nun lese ich hier gerade bei Iris, das Du auch wieder ins Berufsleben einsteigst, ist es schon passiert oder bist Du kurz davor??
    Was machst Du denn beruflich? Ich hoffe ich darf das fragen? Wenn Du es nicht magst, dann halt keine Antwort ;))
    Nun wünsche ich Dir noch eine schöne Woche und hoffentlich bald mehr Sonne
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Beate,
    wow, das ist Dir wirklich klasse gelungen!
    Das Kissen sieht so toll aus!
    Danke für Deine lieben Worte zum Buch. Wir kennen uns ja schon von Anfang an und deswegen weiß ich genau was Du meinst und mir bedeuten Deine lieben Worte auch sehr viel!
    Immer nach Berlin zum Arzt ist schon heftig. Wir fahren auch einfach 5 1/2 - 6 Stunden. Und beim heimfahren war bisher immer Stau!
    Ganz viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Beate!

    Das Kissen ist eine sehr schöne Arbeit von Dir, es ist Dir sehr gut gelungen.

    Ich bin sei 3 Tagen neu in der Bloggerwelt.Vielleicht schaust Du ja auch mal
    bei mir rein.

    Viele Grüße

    Eva

    AntwortenLöschen
  26. liebe beate,

    das kissen ist wirklich wunderschön! also ich würde mich riesig darüber freuen :)

    ich wünsche dir ganz viel durchhaltevermögen und bleib weiterhin zuversichtlich!

    liebe grüße
    marie

    AntwortenLöschen
  27. Hi Beate,
    ich glaube, für so eine feine Arbeit hätte ich keine Geduld (und das soll was heißen). Hinzu kommt, dass ich dafür auch ungebabt wäre. Dein Kissen sind phantastisch aus!!!
    Ich hoffe, dir gehts gesundheitlich besser.
    Ganz liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Beate,

    vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Das Kissen ist wirklich wunderschön geworden! Unglaublich wie geduldig zu bist! Deine Chefin wird sich sicherlich sehr darüber freuen! Oder hat sie es schon bekommen?

    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und hoffe, dass du schon auf dem Weg der Besserung bist!!!

    AntwortenLöschen
  29. Hi Beate,
    jetzt muss ich mich mal schnell auf deinen Kommentar melden.
    Das hört sich aber nicht gut an. Ich hoffe, dir geht´s jetzt wieder besser und die Krankheit ist überstanden?!
    Ich war vor 16 Jahren einmal sehr krank (Nierenkrebs), von daher kann ich gut nachempfinden, wie es dir geht (wenn man einmal schlimm krank war).
    Alles Liebe,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  30. Das finde ich super-klasse, von dir zu hören. Happy-Blog-Geburtstag wünsche ich dir. Mein Blog hat leider auch Spinnweben und ich will gar nicht sagen, ich hätte keine Zeit. Die Prioritäten sind eben anders gesetzt.
    Dass es bei dir gesundheitlich quasi Trepp-Auf geht, freut mich sehr.Und ich wünsche dir, dass die Kräfte ausreichen, wenn du wieder richtig ins Arbeitsleben einsteigst. Und deine Treppe sieht traumhaft aus. Da würde ich am liebsten auch gleich den Pinsel schwingen, aber wir haben ja eine Mietwohnung.
    Also lass es dir weiter gut gehen und liebe Grüße von Janet

    AntwortenLöschen

  31. vielen Danke .. Zum Thema, ich hoffe, mehr anzeigen .. :)

    AntwortenLöschen
  32. WAU!! das ist ja noch beeindruckender!! du bist wirklich eine künstlerin! war ich sooo lange nicht mehr hier, hab ur viel verpasst!

    :-)
    nora

    AntwortenLöschen