Sonntag, 4. August 2013

Schon wieder....


 ...ein Kissenpost! Ich bin ganz verliebt in die tollen Kissen von Ferm Living.
Aber weder die Preise noch die Qualität können mich so wirklich überzeugen - also ist selbermachen
angesagt ;o)).


 Gut, dass mein Mann mehr von Mathematik versteht als ich....lach...es IST nämlich so
schwierig, wie es aussieht! Ich weiß jetzt auch, warum Ferm Living die Rauten nur aufdruckt.
Einzeln genäht wären die Kissen unbezahlbar....


 Aus schönen Leinenstoffen genäht, hat das Kissen das Potential ein echtes Lieblingsteil
zu werden. Bei uns werden die Kissen auch benutzt - nur zum angucken
macht es ja keinen Sinn...;o))!

Die tolle "Technik" des verdeckten Reißverschlusses konnte man vor einiger Zeit bei
"Shabby Rose Cottage" bewundern. Danke liebe Nell für die tolle
Anleitung!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und
viel Freude mit meiner "Sunday Rose".

Mein Mann geht jetzt gleich in die Luft....der löst Heute den Gutschein
zu seinem 50. Geburtstag ein. Er fährt Ballon (meine Tochter darf mit - statt meiner -
und hat noch keine Ahnung....hihi...auf das Gesicht freue ich mich am allermeisten!

Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. HALLÖLE .. I BI JA A voll A kissal NARRISCHE... de mit da RAUTN is SIHA viel ORBEIT gwesn... ABER IS DA guat GELUNGEN..... los da no an liabn GRuAß do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis Deiner Arbeit kann sich wirklich sehen lassen. Super schönes Kissen mit zauberhaften Motiven!

    Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Lol, wie gemein, dass sie noch nichts weiß ;).
    Das Kissen ist superschön geworden - was für eine Arbeit!!! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...allerdings wusste ich zu dem Zeitpunkt auch noch nicht, dass ich noch mitfahren würde...es war traumhaft schön. Wir hatten total gutes "Sommerwetter" erwischt und konnten die Skyline von Frankfurt toll erkennen. Das sind Luftlinie immerhin 100 km!
      Liebe Grüße
      Beate

      Löschen
  4. Wow, das Kissen sieht echt toll aus und paßt hervorragend zum Rest. Das da viel Arbeit drin steckt, glaube ich Dir sofort.

    Schön von Dir zu lesen!

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Wow,Beate! Das ist ein wahres Meisterwerk!!!
    Du schaffst es immer wieder mich total zu verblüffen und zu entzücken!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Spitze auf Spitze und das super akkurat, das wäre kein Projekt für mich. Sehr schön meine Liebe:-)
    Bin gespannt auf Euren Bericht aus der Luft!

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Beate!
    Deine Kissen sind wunderschöööööön :) Sehen ja PERFEKT aus!!! Besonders das Kissen mit dem Vogel gefällt mir. hast Du das auch selbst genäht?
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  8. ach guck, da würd ich mit meiner klamotte ja genau aufs sofa passen! :-)
    die sind megaschön, und was eine fleißarbeit. das ist wohl war, die sind nicht zu bezahlen.
    ballon fahren war ich auch schon, das ist soooo toll! am besten ist die taufe.... *fg* frag ihn gleich mal nach seinem adelstitel, wenn er ihn nicht sofort fehlerfrei aufsagen kann, muss er den fragenden den ganzen abend aushalten. ist natürlich erst witzig, wenn man grad in der kneipe oder auf einem fest ist.
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen
  9. ein absolutes wunderwerk, sooooooo schön!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Mensch, Beate, ist das schön geworden!!! Und ich seh´s erst jetzt, kaum zu glauben!
    Ja, als Mathe-Nulpe glaube ich gerne, dass ich an solch einem Projekt verzweifeln würde... brrr... das sieht nach nachdenken und Logik aus. Aber es hat sich gelohnt - wirklich wunderschön, auch die Farben.
    Überhaupt gefällt es mir auf Deinem Sofa sehr gut, ich würd sagen, ich nehm einfach alle Kissen. Eine so hübsche Betonschale (Huhu Iris!) habe ich ja dank Deiner Werbung schon!

    Lass es Dir gut gehen!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    dein Kissen ist super geworden. Die Farb-Kombi gefällt mir sehr gut.

    Woher hast du eigentlich diese tolle Board über dem Sofa her? Finde ich absolut klasse mit den einzelen Fächern.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      danke für deinen lieben Kommentar. Das Regal habe ich beim hiesigen Floristen gekauft - schön gell? Keine Ahnung, von welcher Firma das ist.
      Liebe Grüße
      Beate

      Löschen
  12. ....da bleibt mir ja die spucke weg: das kissen ist der wahnsinn! und die farbkombi trifft genau meinen derzeitigen geschmack :-) herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  13. wow, das ist ja schön geworden!! viel Geduld, alle Achtung! lg Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ja beate, wer SO gut NÄHEN kann, der kann sich das leicht selber machen! und noch dazu kommt dann der "selfmade-stolz-sein-können" faktor! SUPER!!

    lieben gruß!

    AntwortenLöschen
  15. ... coooooooooole Farben und mit dem Kissen könntest du doch in Produktion gehen!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen