Dienstag, 14. Oktober 2008

Muffins

Heute komme ich endlich wieder mal zum Posten. Die letzten Wochen waren echt ein bisschen stressig, doch ich hoffe, dass allmählich etwas mehr Ruhe einkehrt. Ich habe totale Lust kreativ zu sein - mein Kopf ist echt voll und ich hoffe, in nächster Zeit einiges davon umsetzten zu können. Heute zeige ich meine Muffins, die allerdings schon letztes Jahr, gleich mit dem Erscheinen von Tildas Julehus, entstanden sind - lecker, oder?

Äntligen har jag tiden att skriva någonting. De sista veckorna har varit lite jobbigt. Hoppas bara att det blir lite lugn nu och i framtiden. Har lust att vara kreativ- har så mycket i huvudet som jag vill göra. Idag visar jag muffins, vilka jag gjorde förra året.



Bei Dawanda habe ich solche gehäkelten Teilchen gesehen, echt total knuffig. Leider stehe ich mit Häkelnadeln etwas auf Kriegsfuß. Ich glaube auch nicht, das ich mir das "draufschaffen" kann.

Hittade så fina virkade grejer hos Dawanda- helt underbart! :-) Tyvärr kan inte jag virka...


Meine Mum ist allerdings sehr taff, was das häkeln und stricken angeht. Vielleicht finde ich eine Anleitung, die sie für mich umsetzten kann....
....bis dahin nähe ich eben.

...Men min mamma är jättebra på det, så jag hoppas att hon kommer göra något fint åt mig!
Tills dess forstätter jag att sy.


Eine schöne Woche für euch alle, die ihr mich besuchen kommt. Ehrlich gesagt bin ich immer wieder erstaunt darüber, von wem und von wo man gefunden wird.....

Seid ganz lieb gegrüßt von





Kommentare:

  1. stimmungsvolle fotos von leckeren törtchen.....
    lg
    stella

    AntwortenLöschen
  2. liebe beate,

    oh die sind wirklich zuckersüß, könnte man grad herzhaft reinbeisen;)

    schön, daß du wieder ein bischen mehr zeit hast, und ich freu mich schon auf deine kreativen ideen.

    ggglg
    karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate, man muss ja nicht alles können. Diese Muffins sind so "goldig".
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate!
    Deine Muffins sind ja toll geworden! Da ich unbedingt ein neues Nadelkissen brauche, habe ich mir auch vorgenommen, so einen Muffin zu nähen. Hoffentlich gelingt mir das so gut, wie dir!

    Liebe Grüße von Daniela!

    AntwortenLöschen
  5. Die Muffins sind sooooo schön geworden! Bin total begeistert.
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. ich finde auch, bei so herlich genähten Muffins bist Du beim Häkeln " entschuldigt " ...;o)
    Schöne Fotos sind ausserdem geworden ...!
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  7. Auch wenn die Muffins vom letzten Jahr sind, sie sehen zum Anbeißen aus! Schööööne Stoffe hast Du verwendet!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Beate,
    Muffins habe ich auch gemacht, aber keine so schönen, zeitlosen und kalorienfreien wie du! :o)

    Sie sehen toll aus!

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Ganz wunderbar sind Dir diese Muffins gelungen!

    Zum anbeißen süß!! :)

    Alles Liebe, Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Die sind toll geworden, Kompliment!
    Meine liegen angefangen in der Schublade :-( Der Boden ist mir im Augenblick zu viel Gefummel.

    Zum Anbeißen!

    AntwortenLöschen
  11. Beate,
    die Muffins sind so bezaubernt geworden. Und Du machst so schöne Fotos.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  12. Ach, Tilda sei Dank sehe ich immer mal wieder diese herrlichen Sachen, die ich über alles liebe....und Du hast sie sehr schön ins Bild gesetzt!!!
    Was brauchst Du da noch eine Häkelnadel?
    Zudem hast Du ja auch noch Deine liebe Mum, von der Du ja scheinbar Deine tolle Kreativität geerbt hast.
    LG
    Iri

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Beate,

    vielen Dank für Deine lieben Kommentar. Ich verlinke Dich auch, ja?

    LG
    Silvia
    P.S. die Muffins sind echt süß!

    AntwortenLöschen
  14. Oh, Buchtipps hätte ich einige. Aber leider sind die Bücher meist noch in Kisen verpackt. ;-)

    Also was mir einfällt:

    - Living in white
    - Cottage Style
    - Simply Country
    - Nordlicht 1+2
    - Franske Stemmninger

    Gruß Melly

    AntwortenLöschen
  15. hallo beate!

    vielen dank für deinen lieben kommentar! wie ich sehe, hast du ganz wunderschöne, süß duftende muffins gebacken! :) sie sehen wirklich wunderschön aus! und so schön fotografiert!

    tolle idee!

    lg schneesternchen*

    AntwortenLöschen
  16. Deine Muffins sehen zum Anbeissen aus! Habe Deinen Blog gerade entdeckt und werde wieder vorbei schauen. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo beate!
    Deine Muffins sehen wirklich lecker aus, total schön geworden. Diese Muffins habe ich auch schon versucht, aber irgendwie geht immer dabei was schief: bei den großen habe ich die Ringsum-Naht verkehrt genäht und bei den kleinen geht mir ständig die Naht auf, weil ich die Nahtzugabe zu weit abgeschnitten habe. Hab sie erst mal in die Ecke gefeuert :) Dafür sind meine anderen Projekte was geworden. Kann halt nicht immer klappen.
    Nordische Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhhhhhh...kreisch sind ja genialllllllllllllllll.....kann man die rein zufällig bei dir bekommen????? *ganzliebguck*


    GGGlg, Chris

    AntwortenLöschen
  19. Hej Beate!

    Åh vilka underbara muffins du har sytt!!!

    Tycker jättemycket om det du gjort med nyponen också :)

    Kram
    Mia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Beate, hmmmm, lecker Muffins. Wunderschön sind Deine geworden.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Beate,

    deine Muffins sind wunderschön, die Stoffe mit denen du sie genäht hast gefallen mir total gut.
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Beate,
    vielen Dank für Deine lieben Zeilen auf meinem Blog :-)!
    Gerne darfst Du mich verlinken... ich bin noch ganz "frisch" beim Bloggen und habe noch gar keine Links bei mir ;-)... kommt alles noch.

    Und von den zauberhaften Törtchen nehme ich gleich mal 3 Stück bitte!
    Zum "hier gleich Essen" :-)))!
    Liebesgrüße
    Joanna

    AntwortenLöschen
  23. Ganz zauberhaft, deine Muffins - und so kalorienarm (bin gerade auf Trennkost...)
    Einen schönen Sonntag,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  24. Von den Farben her fände ich weiss/creme/beige für das Kronenkissen am schönsten (Ev. romantischer Stoff mit Rosenmuster oder so ähnlich).
    Hättest Du etwas zum Tauschen gefunden? ;-)
    Liebe Grüsse
    Claudine

    AntwortenLöschen
  25. Bin heute auf deinen Blog gestossen und muß dir sagen das er mir sehr gut gefällt. Deine Dekoideen regen zum Nachmachen an und deine Muffins sind süß und die Patchworkdecken gefallen mir auch sehr.
    Ich komme bestimmt öfter bei dir vorbei.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja verrückt, was ihr alles aus Stoff machen könnt!

    Deine Muffins sind sehr schön und ganz toll fotografiert!

    Liebes Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  27. Die Muffins sehen echt lecker aus. Irgendwie nach Sommer.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebe Beate,
    da kann ich mich nur anschliessen:
    Yummy!!!!!!!!!!
    Und wunderschön fotografiert :o)
    Ich umarm Dich ganz doll und sende allerliebste Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  29. Liebste Beate,
    ich bin verzwefelt auf der suche nach einer Häkelanleitung für die Muffins. 'Hast Du eine gefunden?
    Liebst Grüsse
    Anni

    AntwortenLöschen
  30. Bin durch Tina B. auf deinem Blog gelandet ;) Schön hast du´s hier....ganz besonders haben es mir diese Muffintörtchen angetan....a) liebe ich Muffin´s ja sowieso abgöttisch *kicher* und b) sehen die sooo klasse aus! Einfach herrlich!

    Herzliche Grüße
    Sabs

    AntwortenLöschen