Samstag, 8. November 2008

Hus

So ganz allmählich wird es auch bei mir ein wenig weihnachtlich. Als ich den schönen Stoff gesehen habe, war es um mich geschehen. Ich finde es gibt nicht so viele weihnachtliche Stoffe,

Så småningom känner man också hos mig att det blir jul. När jag såg tyget var det kärlek vid första ögonkastet. Det finns så många juliga tyger,



die meinem Geschmack entsprechen. Als ich in der letzten Woche in Wiesbaden war, habe ich mir natürlich auch einige "Anregungen" geholt....oder mit den Augen geklaut....aber ich denke, dass darf man :o))

som passar till min smak. När jag var i Wiesbaden förra veckan, fick jag några inspirationer...

Schöne genähte "Häuschen" habe ich schon in vielen Blogs gesehen. Meißtens sind sie zum Aufhängen - meine sind zum Stellen! Mit kleinen Glöckchen, Schleifchen und Knöpfen verziert sind sie eigentlich schnell gemacht. Lästig ist eigentlich nur das Aufbügeln von Volumenvlies damit sie einen besseren Stand bekommen....eine Tanne habe ich dann auch noch gleich dazugenäht.

Jag sydde ett hus som man kan ställa någonstans! Utsmyckat med en klocka, ögla och knapper. Det gick ganska fort, men ändå blev det himla fint.

Der schöne Teelichthalter geht morgen früh auf eine ziemlich lange Reise zu zwei die auszogen, um sich weiterzubilden...ich hoffe, er gefällt, ein paar genähte Häuschen gehen auch noch mit, denn Studenten haben ja kein Geld - schon gar nicht für Deko...
Den där värmljushållare kommer att göra en resa i morgon bitti till två personer som flyttade hemifrån och ihop..hoppas att dem tycker om den ett sånt dör sytt hus får dem också. Jag menar studenter har ju inga pengar..;-)

...ich hoffe nur, sie lesen heute Abend keinen Post mehr, damit das Ganze noch eine halbwegs gelungene Überraschung ist.
Hoppas bara att de inte läsa inlägget ikväll så att det blir en överraskning!

In den nächsten Tagen fehlt es mir mal wieder an Zeit, da ich mich noch ein bischen auf unser Konzert am Samstag vorbereiten muss - man könnte es auch üben nennen :o))

De nästa dagar kommer jag inte ha tid, eftersom vi ska ha en konsert nästa lördag så det blir mycket rep och bara mycket att organisera. Öva måste jag också.


Ein schönes restliches Wochenende für euch alle - und eine schöne kommende Woche....passt gut auf euch auf.
Ha en bra resthelg och en skön vecka..
Kram


P.S. Ich habe meinen allerersten Award bekommen und zwar von Pati (Shabby-Roses-Cottage) worauf ich sehr, sehr stolz bin aber leider zu d...f, um ihn hier auf der Seite zu plazieren. Ich arbeite dran und danke dir, liebe Pati von Herzen, dass du an mich gedacht hast!!




Kommentare:

  1. Du warst ja schon schön fleißig.Ja ich klaue auch viel mit die Augen.*g*
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du was super Schönes geklaut!!!! Sieht richtig edel aus und toll in Szene gesetzt!!
    Ein wunderschönes Konzert wünsche ich Dir...
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber wieder eine tolle Deko! Seh solche genähten Häuschen zum ersten Mal und find sie bezaubernd!!

    *gg* seh grad, dass Du bei mir gepostet hast..zeitgleich sozusagen!

    Also auf das Buch kannst Dich wirklich freuen!Es ist ganz toll und man kann sich sehr viel Ideen "klauen"! :-)

    Wünsch Dir noch ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Arbeiten zeigst Du ..die Bilder davon sehen super schön aus ...
    Prima, dass Du langsam wieder die Zeit dafür gewinnst :-)
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist so herrlich "eisig" und zart. Gefällt mir sehr gut. Die Idee, die Häuschen zum Stellen zu machen finde ich auch toll.
    Klauen wir nicht alle irgendwie mit den Augen? Das ganze Leben ist Inspiration.
    Einen wunderschönen Sonntag und liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wieder sooo schöööne Fotos, genau das Richtige für einen verregneten Sonntagvormittag. Danke dafür!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Beate!
    Ich seh die Häuschen heute auch zum ersten Mal. Schön. So langsam bekomm ich auch Lust auf Weihnachten. Habe eben aber festgestellt dass wir nur ein Adventswochenende zu Hause sind. Grrr. Aber davon 2 auf Sylt. Auch nicht schlecht, oder? Was ist das für ein "Kraut" was Du da dekoriert hast?
    Liebste Grüsse
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. hallo beate, deine bilder sind wieder sehr schon aus. auch in holland ist nicht viel weinachtstoffe zu kaufen. du hast wieder schone sachen gemacht! ich wunsche dir eine schone woche..

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Beate, die sehen aber toll aus die kleine häuschen, super schone Stoff. Und gratuliere zum 1sten award, immer schon wenn andere an dir denken nicht war?
    PS, ja ich habe die Bauernmalerei ohne Schablone gemacht, aber eine bisschen abgeschaut von ein Bild aus ein Buch. GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Beate, warst Du aber fleißig!!! Du hast aber Recht, es gibt nicht sehr viele schöne Weihnachtsstoffe, aber Deiner....ein Traum!!! Du hast daraus sooo wunderschöne Sachen genäht und dekoriert. Hat Dich auch schon das Weihnachtsfieber gepackt? Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Konzert.
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Oh meine Liebe!
    Deine neuen Werke sind ja so zauberhaft!!!
    Was für wunderschöne Fotos...Bin ganz begeistert...
    Und so ein Häuschen wäre als Teekannenwärmer sicher auch super genial...Und zum aufhängen und als Platzset...Hach was man daraus alles machen könnte *grins*
    Ich drück Dich ganz fest!!!
    Liebsten Grüße,Pati
    P.S. Speicher Dir das Bild einfach ab und lade es dann ganz normal hoch ;o)

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche Dir einen guten Start in diese Woche.
    Das Häuschen und die Tanne sind allerliebst. Den beige, goldenen Stoff mit den Sternchen und kleinen Strichen drauf habe ich auch :) Allerdings in rot und grün. Der eignet sich wunderbar als Beistoff für alle möglichen Weihnachtsdekorationen. :)
    Ich bin auch schon ganz fleißig. So langsam kommt die Winterstimmung.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Wunderhübsch dein genähtes Häuschen und der Tannenbaum dazu, liebe Beate. Ein ganz tolle Idee!

    Viel Spaß beim Üben ;-)

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Dem hübschen Stoff hätte ich auch nicht widerstehen können Beate, er ist so fein und zart.
    Schöne Dinge hast du wieder gezaubert.

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Du Liebe,

    na, diese Häuschen sind wohl die weltschönsten zarten Weihnachts-Vorboten?!

    Mir gefällt auch Deine Deko dazu sehr schön...

    viele Liebesgrüße
    Joanna

    p.s.
    Dein Kommentar heute... schmilz dahin... es freut mich immer sehr, wenn es jemanden TATSÄCHLICH ermutigt :-)))!
    Bussis!

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön zarte vorweihnachtsstimmung hast du mit deinen häuschen gezaubert !!

    und gratuliere zum award !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  17. bin gerade etwas auf deinem blog herumgewandert ;o) einfach nur WUNDERSCHÖN!

    Liebe Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  18. Das Häuschen ist so schön, ich habe die Koffer schon gepackt und werde gleich einziehen :-)).

    liebe Grüsse von Inge

    AntwortenLöschen
  19. Das Häuschen und die Tanne sind wunderschön. So schön zart und hell! Da kann die Adventszeit ja kommen.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    dein Stoff und die Häusschen sind soooo süß.Einfach super gelungen...
    So langsam werde ich es bei mir auch mal Weihnachtlich machen...
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön geworden und der Stoff ist auch so süss..einfach ganz bezaubernd..liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  22. Schöne Teilchen hast Du da wieder genäht. Und so schön in Szene gesetzt...da juckts mir glatt in den Fingern...
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Beate,

    nach meiner längeren Blogpause geniesse ich nun Deine ganzen Posts.

    Die Sachen sehen einfach soo schön
    und bezaubernd aus.

    Ich drück´ Dir für Dein Konzert die Daumen.

    Ganz liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  24. Augenklau ist (noch) nicht strafbar - zu unserem Glück ;-)

    Der Stoff ist superschön - zeitlos schön finde ich. Und Du hast tolle Sachen daraus gezaubert!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  25. Hy du, na klar kannst du mich verlinken.....freue mich doch darüber.Werde ich auch machen falls erlaubt.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Beate,

    wunderschöne Bilder, traumhaft schöne weihnachtliche Handarbeiten und der Stoff gefällt mir sehr gut.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,

    liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Beate
    Eine sehr schöne Idee.Gefällt mir sehr gut.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Beate,
    vielen lieben Dank für deinen Besuch auf meinem Blog...eine Verlinkung ist mir eine Ehre-klar darfst Du ;o)
    Habe erstmal ein wenig bei Dir gestöbert ... Du hast es hier auch sehr schön! Und die Häuschen sind traumhaft !
    Ich liebe übrigens Wiesbaden... ich habe dort mal eine Antike Anrichte bei ebay zur Selbstabholung ersteigert, so kam ich zum ersten mal dort hin, und es war um mich geschehen!-Die liebevollen kleinen Lädchen und die Cafés in der Altstadt, die Parks die historischen Gebäude... *schwärm* die Stadt hat einen wundervollen Charme, und einen ganz tollen Antikflohmarkt ;o)...
    Aber was mir ein bisschen Angst macht ...´´Studenten haben kein Geld für Deko`` ?! ...So hatte ich das noch gar nicht gesehen... und ich wollte doch noch zur Uni, in diesem Leben ;o)
    Ich komme ab heute sicher noch öfter bei Dir vorbei schau´n, hier gefällt es mir sehr, sehr gut!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Beate,

    ich muß Dich mal schnell spontan drücken für Deinen Kommentar - ich bin ganz hingeschmolzeeeeeen :-))))!

    *schmaaaatz* und Tausend Liebesgrüße
    Joanna

    AntwortenLöschen
  30. Meine Güte hast Du schöne Sachen gezaubert!!!
    Jetzt kann der Advent wirklich kommen, ich freue mich schon sehr darauf!!!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen, liebe Beate!

    Ich habe Dir auf meinem Blog gestern noch kurz geantwortet ;-)...

    Ich drücke Dich!
    Joanna

    AntwortenLöschen
  32. die Häuschen sind sehr schön geworden und verbreiten sicher, egal wo sie dann stehen eine festliche Stimmung. Tja. und ich habe mir wiesbaden wieder verkniffen..

    Ich denke übrigens ernsthaft über einen Strickkurs für absolute Einsteiger nach. Da könnte ich endlich mal wieder was sinnvolles aus meinem Beruf machen ;-)

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Beate!

    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. Ich habe mich richtig gefreut!
    Seit ich klein bin liebe ich kalte graue Tage. Wenn ich könnte würde ich in Deutschland oder Skandinavien wohnen, weil ich mich im Süden nicht so wohl fühle.

    Deinen Blog finde ich sehr kreativ und dazu auch noch zweischprachig!!

    Deine Stoffhäuser sind sehr hübsch, eine sehr schöne Weihnachtsdeko!

    Liebe Grüsse

    Cristina

    AntwortenLöschen
  34. Die Häuschen sind ja süß! Eine hübsche Weihnachtsdeko. Und der Stoff ist auch wunderhübsch.

    Ich wünsche Dir eine gemütliche Adventszeit!

    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
  35. Da muss ich dir recht geben, ich finde auch, dass es nicht sehr viele schöne Weihnachtsstoffe gibt. Oder ich entdecke die immer nicht...
    Aber deine zarten, weißen Häuschen sind wunderschön geworden.
    LG Karolina

    AntwortenLöschen