Dienstag, 20. Januar 2009

Tårta

Genau wie die meißten von euch, war ich am Wochenende kreativ...das Wetter bot sich ja auch dafür an....Im www habe ich auf einigen Blogs Bilder aus dem neuen Buch von "Tilda" gesehen.

Som de flesta av er har jag också varit kreativ på helgen. Vädret var ju perfekt till det.

Ich werde es mir auf jedenfall in der Originalausgabe bestellen, weil ich keine Lust habe, bis zum
Sommer auf die deutsche Übersetzung zu warten. Außerdem kann ich "Nähnorwegisch" und manchmal kommen einem die deutschen Erklärungen ja auch eher "spanisch" vor *g*.
Genau mein Geschmack sind auf jeden Fall die Torten aus dem Buch - ich liebe die genähten Muffins und Torten, ich denke, sie sind mir ganz gut gelungen und ich hoffe, euch damit schon mal ein bisschen Apetitt auf "Tildas Landstet" zu machen.

Tårtan utifrån Tildas Landstet tyckte jag är verkligen jättefint.

Die Figur von Gisela Graham (designed by Silke Leffler) passt perfekt dazu . Die Stoffe waren teils gut abgelagert, teils "frisch" aus dem kleinen...ihr wisst schon...Lädchen....die untere Spitze hat mir meine Ma letzte Woche von einer "Hausräumung" mitgebracht - perfekt für die Torte!

Figuret är från Gisela Graham (designed by Silke Leffler) och matchar perfekt till tårtan.

In meine Küche ist jetzt ein Hauch von "Caféhausatmosphäre" eingezogen ...ich freu mich immer, wenn ich dran vorbeigehe....;o))...oder beim Essen draufgucke....


Die Herzen sind schon vor längerer Zeit entstanden. Meine jüngste Tochter hat sie bemalt. Sie sind in einer Eiswürfelform aus Gips gegossen und werden einfach mit Bastelfarbe angemalt. Macht echt Spaß, sich immer neue Bemalungen auszudenken....
Min yngsta dotter gjorde de hjärtar. De är gjort av gips och hon målade bara på dem.
Für euch alle eine schöne, nicht zu "stürmische" Woche....

Hade bäst!!

Kommentare:

  1. Wow, warst Du aber fleißig am Wochenende!! :O)

    Die Sachen sind einfach bezaubernd!! Ich liebe Tilda Sachen, hab mir letztes Jahr sogar ein Buch gekauft, obwohl.. Du weißt.. ich nicht nähe! *g* Aber ich mußte es einfach haben, weil ich so gern darin schmöker!! Die Torte sieht recht schwierig aus...aber traumhaft schön!

    Und die Idee mit den Herzen werd ich klauen müssen! *g* Meine Tochter freut sich schon! Danke für die tollen Bilder!!

    Dir auch eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. *hihi*..und ich dachte doch gleich an eine Princesstårta ;o) ...
    wunderschön hast Du sie gebacken, und alles arrangiert. Ganz viel Frühlings-Freude wünsche ich Dir beim Anblick.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    Ps: ein Abreise-Termin ist noch nicht fest geplant ..hier steht zuvor noch so Einiges an ...doch sitzt die Vorfreude auf Sverige auf jedenfall schon in " den Gelenken " ;o))
    Hej då

    AntwortenLöschen
  3. Ui warst Du fleißig. Das macht ja alles Lust auf Farbe.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Die Torte ist ein Traum! Ich kämpfe auch mit mir, ob ich das Buch bestellen soll. Leider kann ich nämlich KEIN Nähnorwegisch!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  5. Die Törtchen sind dir supergut gelungen, sehr schön! Die Spitze paßt prima! Ach, ich warte lieber auf die deutsche Ausgabe, denn obwohl sie einem auch schon einmal spanisch vorkommen kann, kommt mir die norwegische noch spanischer vor :-) außerdem kann ich mir so alle Umsetzungen in den diversen Blogs in Ruhe anschauen und mir die perfekteste davon zum Vorbild nehmen :-) Beim letzten Buch war ich auch ein Spätzünder und fing spät Feuer und Flamme, letztendlich habe ich aber fast alles genähte verschenkt, da es doch nicht so gut paßte. Von daher kann ich gut warten...ich guck dann erst mal was du so zauberst!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Wow, jetzt bin ich aber platt! So ein Wunderwerk von Torte...ich bin begeistert! Gottseidank habe ich keinen Platz mehr *lach*.
    Liebe Grüsse von Tina, die sich jedesmal über "Wiederholungen" freut ;-).

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    danke für den herzlichen Empfang!
    Hab natürlich gleich auf deiner Seite gestöbert! Ich kann nur sagen ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    nach 2 Tagen Annette Kamping, geht es auf deinem Blog genauso kreativ weiter!
    Tolle Ideen,es stimmt mal wieder alles.
    Alles Liebe und Gute
    Die nette Besitzerin

    AntwortenLöschen
  9. Also Beate, jetzt bin ich aber echt sprachlos. Oder hast du gleich die Originalfotos....? Nee, das würdest du nicht machen. Ich finde die Torten sehr, sehr gelungen und natürlich war auch die Stoffwahl erste Sahne.*hihi* Sahne!
    Und ich hatte erst gedacht, du hättest ein Rezept hier eingestellt.
    Ich will das neue Tilda-Buch auch auf alle Fälle. Ich habe es mir aber in deutsch bei Amazon vorbestellt. Mal sehen, ob ich das aushalte bis Juli. Ist eben preiswerter.
    Die Gipsherzen sind ja auch allerliebst. Man muss nur drauf kommen.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate!
    Wow, die Torte ist ja wunderschön geworden! Ich freue mich auch schon sehr auf das neue Buch, habe es mir aber auch in deutsch vorbestellt. Bis dahin hoffe ich, dass ich von dir und anderen Bloggern noch jede Menge Inspiration bekomme! Außerdem bin ich momentan im Frühlingsfieber und nähe gerade wieder an einem Häschen.
    Die Idee mit den Gipsherzen ist super, man muß nur darauf kommen!

    Liebe Grüße
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Du Süße,

    Deine Torte ist waaaahnsinn. Sie ist so schön anzuschauen, zum Glück kann man sie nicht essen, dann hast Du immer was davon. Sie ist wirklich "Zucker" ;o)
    Ich seh schon, ich komm nicht drum rum mir doch noch ein Tilda Buch zu holen.

    Und? Hyazinthen schon explodiert? hihi
    Das muss dann bei Dir duften wie in einem Blumenladen. Meine wenigen riechen schon durchs ganze Wohnzimmer *freu*

    Küsse
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Hey, da warst Du ja superfleisig.Deine Torte ist ja der Knaller,gefällt mir richtig gut und würde auch auf meinen Tisch super passen *grins ??!!!! Na ,das neue Buch muß ich mir auch holen, allein die Bilder darin sind es immer wert.
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  13. Juchhu Beate!
    Schööööööön!
    Du hast Dein Wochenende perfekt genutzt!
    Jetzt muss ich aber auch mal fragen, was für einen Stoffladen meinst Du denn???
    Hihi, wenn ich mir die Kommenater so durchlese, sollten wir eine Sammelbestellung an Tildabüchern abgeben :-)
    Lass Dich drücken!
    Lena

    AntwortenLöschen
  14. Bin total neidisch. Das Buch muß super sein.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  15. Eine genähte TORTE - traumhaft schön und garantiert kalorienfrei!
    Bin ganz begeistert von deinen neuesten Werken Beate und rieche schon den Kaffee...

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Beate, die Torte ist einfach superschön geworden!! Gut dass ich sie nicht bei mir stehen habe, ich hätte sonst dauernd Lust auf echte Torte ;o)

    Über die spanischen Nähnorwegisch Bemerkungen musste ich herzlich lachen - als blutige Anfängerin empfinde ich das oft auch so!
    Morgen fahre ich in den Stoffladen und dann muss ich unbedingt meinen Papa bezircen, damit er mir meine alte Nähliesl fit macht :o)

    Liebste Grüße an Dich,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen...

    bin per Zufall auf Deinem Blog gelandet und war ganz sprachlos..ich beneide kreative Menschen total. Denn leider ist alles mit sticken, stricken, nähen, filzen schon zu viel für mich. Blumen einpflanzen und dekorieren geht ja noch...*lach*
    Auf jeden Fall ist die Torte der Knaller. Super super schön..werde Dich jetzt mit auf meinen Blog verlinken und mir Deine Handwerkskünste regelmäßig ansehen.
    Ganz liebe grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,
    wirklich wunderschön dieses Arrangement. Ich bekomme unbändigen Tortenhunger! :-)
    Gisela Graham Figuren mag ich auch sehr. Sehr schön gelungen auch die Herzen aus Gips, super Idee....
    Liebe Grüße von Iris ♥

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    Deine Torte ist schöööön und so schöööön figurbewusst....oh`!!!
    LG und schöne Woche Dir noch
    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Wow, deine Torte ist ein echtes Konstwerk!!! Wunderschööön! Und die Herzen aus Gips - eine super Idee!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  21. Wow, so eine kalorienfreie Torte würde ich auch gerne haben, die würde perfekt auf eine meiner Glas-Tortenplatten passen! Wundervoll!

    Also, ich gedulde mich noch bis zum Sommer wegen dem neuen TILDA-Buch, meine To-Sew Liste ist schon jetzt sooooooooooo lang, daß ich nicht hinterherkomme!

    LG, Anita

    AntwortenLöschen
  22. Eigentlich backe ich ja nicht so gerne, aber diese Torte gefällt mir super gut...man nimmt kein Gramm zu....sie ist eine Augenweide...und sie wird einfach nicht schlecht.
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  23. Hej,
    sehr schön bei dir hier und du zauberst so tolle Sachen...
    damit ich dich nicht wieder verliere habe ich dich gleich bei mir verlinkt...

    bis bald Simone

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Beate, ich komme hier und falle vast um vom staunen. So schön hasst du das gemacht, sieht fast echt aus, ich komme gerne vorbei in dein kleines Kaffehäuschen, hahaha, und der tip für die bonbons, supertopp. Mädel, du bist Sptize!!!! GGLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Beate.
    Die Torte ist ein Traum. Stoffe und Spitze alles passt. Mir gefallen auch die Herzchen aus Gips. Werde sie meiner Tochter zeigen. Sie bastelt gerne solche Dinge. Ich habe schon öfters Deine Seite bewundert. Habe einen Link gesetzt.

    Ich wünsche Dir noch viele schöne Ideen.

    Liebe Grüsse

    Heidi

    AntwortenLöschen
  26. ...ups... wo bin ich denn hier reingestolpert?!
    Hübsch hast Du es hier und die Tilda-Torte ist ein TRAUM! ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschön, deine Torte. Ich habe das Titelbild auch genau studiert und beschlossen, auf alle Fälle die kleinen Erdbeeren zu machen. An die ganze Torte hätte ich mich ohne Anleitung nicht getraut.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Boah - was man aus Stoff alles machen kann!!!
    Deine Torte ist echt klasse geworden!
    Die Herzchen finde ich auch obersüß!

    Deine Taschen (von den vorigen posts) sind toll! Da brauche ich meine ja nicht herzeigen.

    Schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen
  29. Oh Beate,
    was hast du da wieder schöne Sachen gezaubert!!! Ich liebe die Tilda Dinge auch, dieses verspielte, liebe, warme ... hach... aber an so schöne Dinge traue ich mich doch nicht... bei mir reicht es mit dem nähen nur für´s aller einfachste. Nun ja frau kann ja nicht alles können (obwohl das würd ich ja sooo gern können!;o) wie sooo viel anderes auch!)
    Bitte trage dich bei der Verlosung mal ein, du hast mich doch eh schon verlinkt ;o) du musst nicht noch doppelte Werbung für mich machen! Aber ganz ehrlich, mir ist es schon aufgefallen, ich dachte vielleicht gefallen manchen die Preise nicht ;o) Weil ich mache auch nur da mit, wo´s was zu gewinnen gibt, was ich gern haben möchte, sonst ist es doch für´n Popo, oder ?! ;o) also, wenn dir die Dinge gefallen, schreib drunter und vergiss es mit dem Link, allein für dein outing, hast du´s verdient ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Esther (die bei euch hier immer mehr Tilda Fan wird!)

    AntwortenLöschen
  30. Wahnsinn, die Torte sieht ja richtig zum anbeissen aus! Die ist dir wirklich super gelungen. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Wow was für ein Sahneteil, Deine wunderhübsche Torte. Einfach nur schön!!!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Beate,
    Du hasst aber ganz schöne Sachen gemacht! Die Torte, mmmmm sieht wirklich klasse aus! Ich habe das neue Buch van Tilda auch bestellt, hoffe es end dieser Monat zu empfangen. Ich kann es nicht abwarten auch sachen daraus zu machen. Die Herzen sehen auch sehr schön aus, richtig Valentine!
    LG Bertina

    AntwortenLöschen
  33. Sieht das alles süß aus! Die Torte und die Erbeeren! Superidee mit den Gipspralinen, die sehen aus wie diese Eiskonfekts von den "kleinen Prei*sen"!

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Beate, Deine Torte sieht einfach umwerfend aus! Ich warte noch auf das neue Tildabuch. Es soll ja wunderschön sein!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Beate,

    ich habe Deinen Kommentar zum Thema Lifestyle bei "Blickwinkel" gelesen. Du sprichst mir aus der Seele.

    Einen schönen Sonntag

    heidi

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Beate,

    schau doch mal kurz in meinem Blog vorbei. :-)

    Schönen Sonntag wünsche ich dir noch.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Beate!
    Möchte mich hier auch mal melden. Bin wieder heil aus dem Urlaub zurück und nachdem unser I-net wieder geht musste ich gleich mal nachschauen was du wieder schönes gemacht hast. Ich kann nur sagen wieder mal suuuuper gelungen. Da lade ich mich doch mal morgen( der ewige Montagsgast) zum Kaffee ein.
    Liebe Grüße Sylke

    AntwortenLöschen
  38. Wowwwwwwwwwwwwwww...traumhaft schönnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn.....


    GGGGlg, Chris

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Beate,

    ich bin ganz sprachlos ! Das ist ja so toll geworden - zum an(n)beissen schön ! Ich mag die Tilda-Bücher auch sehr sehr gern und "Tildas Haus" wohnt sogar in meiner Wohnbuchsammlung. Leider kann ich nicht nähen, aber wer weiss vielleicht versuche ich mich auch bald mal darin ... zur Zeit bin ich den An(n)steckbluemlies verfallen und häkle so vor mich hin, wann immer es geht ;o))
    Ganz liebe Grüsse
    Ann
    PS: Danke für das leckere kalorienfreie Tortenfoto ;o))

    AntwortenLöschen
  40. Hallo!!!!

    Mmmmmhhh...lecker, zum Anbeißen siehtDeine Torte aus..gut das das nicht auf die Hüften wandert! ;-)

    Die Herzen sind total süüüß! Wir werden in diesem Jahr kleine Gips-Marinies aus den Toffiffe- Packungen herstellen...bin ja mal gespannt, wie uns das gelingt!!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  41. Mmmmmmmm... wenn die nicht SÜß sind, weiß ich nicht... Lecker!

    AntwortenLöschen
  42. Ohh sind die schön geworden. So perfeckt! Wow bin begeistert. Dieses Buch habe ich noch nicht von Tilda. Gibt es nur in der originalsprache oder auch in deutsch?
    Lg
    Lidia

    AntwortenLöschen
  43. wow..mir fehlen die worte...der hammer...so winderbar gemacht.....ne...bin hin und weg......weiss garnict was ich noch sagen kann...ausser himmlisch und so kalorienarm***

    lg susanne

    AntwortenLöschen
  44. Die Torte ist der reinste Wahnsinn und man nimmt nicht zu dabei und sie schaut auch noch so lecker aus! Das ist eine richtig schöne Deko für den Esstisch. Nur leider muss ich noch auf die Tilda-Deutschausgabe warten, aber ich glaub ich muss mir diese Torten auch zulegen.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Beate...die scheren sind ziemlich scharf und das bis in die spitze, das tolle daran ist, sie sehen toll aus, sind scharf bis in die spitze und man kann sie schleifen lassen, da sie mit einer schraube verbunden sind. Ich benutze meine jetzt schon über ein jahr und keine ist davon auch nur einen hauch stupf...hoffe, das hilft dir weiter
    Liebe grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  46. Huhu Süße,
    Ja ich habe Dir gestern noch geantwortet...
    Hast Du eventuell noch wo anders eine Mailadresse?
    Ich drück Dich ganz doll,Pati

    P.S.die Torte sieht ja suuuuper schön aus!!!
    Ist Dir echt klasse gelungen :o)

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Beate,

    die Torte ist dir ausgezeichnet gelungen. Welch schöne Deko für den Esstisch. Auch die Herzpralinen deiner Tochter sind toll und passen hervorragend dazu. Ihr beiden seid ein richtig kreatives Team. Toll!

    Vielen Dank für deine lieben Worte zu Noahs Geburt. Ich habe mich sehr gefreut.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  48. Die Torte ist dir wirklich gut gelungen und die gisela graham figur paßt perfekt dazu. ich liebe diese figürchen, bei uns baumeln sie jedes jahr am weihnachtsbaum.

    das tilda-buch habe ich mir vorbestellt ... ich warte dann bis juni ;o)

    ganz liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Beate,

    als ich gerade Deinen Kommentar bei Anja las, musste ich laut lachen. Mein Mann wunderte sich schon. Weisst Du, mir geht es wie Dir, ich darf auch nicht die von meinem Mann mühesam abgelaugten und abgeschliffenen alten Schränke einfach weiss überstreichen. Das würde er mir nie verzeihen. Bei einzelnen Möbeln, die er nicht selbst bearbeitete, oder die neueren Kiefermöbel - wie das Bett -, da sagte er nichts. Ich habe, als er bei meiner Freundin beim Gartenanlegen war, einfach losgestrichen. Als er nach Hause kam, war es schon zu spät. So habe ich jetzt ein weisses Schlafzimmer und mein Hobbyzimmer ist auch weiss. Aber im Wohnzimmer - da kennt er keine Gnade.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    heidi

    AntwortenLöschen
  50. hallo liebe beate,

    drück dich ganz dolle und danke,danke!!!
    vielleicht sollten wir alle ein privatlazarett aufmachen, es sind doch einige, die sich mit diesen dingern rumärgern müssen, lach!

    suuuuuuper ist deine torte, du hast ganz schön was gewerkelt solang ich weg war, echt tolle teilchen.

    ich wünsch dir ein schönes wochenende.

    ggglg
    karin

    AntwortenLöschen
  51. hallo beate, danke fur deine worte auf meinem blog, ich hoffe du nachste woche wieder an zu schauen. dankjewel voor je woorden op mijn blog en ik hoop je volgende week weer te zien.

    lieve groet,
    jeanette

    AntwortenLöschen
  52. Hallo, danke das du auf meinem blog war ,natürlich darfst du mich verlinken.
    Deinem blog ist auch so schön ,du bist so creativ und die torte mit das Tilda -pupchen ist wirklich wunderschön !!
    bis dem nächstem mal
    L.G von Gea

    AntwortenLöschen
  53. bonjour
    c'est vraiment magnifique
    beautiful, very nice
    nathye

    AntwortenLöschen
  54. Hallöchen....

    danke für deinen lieben Kommentar...es freut mich wenn es anderen auch gefällt. Ehrlicherweise waren aber schon viele Möbel vorher weiß. Ich habe nur vier gestrichen..ABER DAS IST AUCH ARBEIT!!!UND DIE WAND NICHT ZU VERGESSEN!!! So, direkt wieder aufgewertet. *LACH*
    Wie ich ja schon beim letzten Mal sagte...ich liebe diese Torte..Tilda sagt mir garnichts, aber ich bin ja auch nicht kreativ !! Leider...aber die Torte ist der Hammer. Habe ich Dich schon bei mir verlinkt?? Ich weiß es garnicht...aber spätestens jetzt...wenn Du nichts dagegen hast..
    Grüßlis
    Christine

    AntwortenLöschen
  55. Oh...die weiße würde ich aber gerne sehen. Hoffentlich geht das bei bals wieder...dann bitte direkt einstellen. Die Glocken sind selbst "gekauft"...*lach*
    Allerdings vom Trödel in Paris. Sind schon Steinalt und echt krumm. Aber ich liebe die trotzdem. Wünsche Dir einen schönen Abend und ich freue mich auf die weiße Torte....

    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  56. Oh neee, das ist ja oberärgerlich!! Ich hoffe, es ist noch viel zu retten! Wir hatten das gleiche Dilemma an Weihnachten!! Bloß gut, dass mein Männe mal beschlossen hat, mir einen eigenen PC einzurichten, sonst wären auch alle Familienfotos und Blogfotos usw. weg! Muss ich unbedingt mal wieder sichern ...

    Zum Glück ist Dein Blog online, dann hast Du die Fotos vom Blog wenigstens noch!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  57. Respekt, die Torte sieht wirklich toll dekorativ aus, ganz wundervoll.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  58. Huhuu liebe Beate,sorry konnte gar nicht online die letzte Zeit ..aber nun:O) eine tolle Deko bin ganz begeistert-das Tilda Buch hatte ich auch bestellt und ich denke es kommt morgen:O) freue mich schon riesig und hoffe das ich zeit habe ganz vielzu nähen,,zumindest bis März weil dann ja die gartenarbeit anfängt:O) gaaaaanz liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Beate, das ist ja eine scharfe Torte! Nur leider nichts für mich, weil ich abnehmen muss, und da würde mir den ganzen Tag das Wasser im Munde zusammenlaufen. À propos Tag:

    ICH HABE DICH GETAGGED!

    Ich hoffe, das geht klar für dich. Schau mal auf meinen Blog, da steht, was du machen musst, wenn du mitmachen willst.

    Liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  60. Hallo Liebe Beate, sehe gerade bei Melanie das du schreibst das deine PC kaputt ist, und alle Fotos weg sind, das ist aber große sch...., Ich hoffe das du bald wieder dabei bist, vermisse dich schon, aber deine Torte macht noch immer vieles gut!! :)))GGLG und ich denke an dir. Jeany

    AntwortenLöschen
  61. Ooooohh, wie lecker sieht denn diese feine Torte aus ...Hmmm, da kann man sich gar nicht satt sehen und auch die Herzen sehen zum Anbeißen süß aus :o))Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße wünscht Gaby

    AntwortenLöschen
  62. Wow, ist die Torte toll!!! Die Farben...das ist genau mein Geschmack!!! Und so schön fotografiert! Da bekommt man richtig Lust auf nen Kaffee und ein Stück Torte!!!

    Liebe Grüße und danke das du mich auf meinem Blog besuchst und mir so liebe Kommentare hinterlässt :o)

    AntwortenLöschen
  63. Hallo,

    das mit dem Tisch klingt gut...jetzt besteht die Schwierigkeit nur noch darin einen schönen zu finden...*lach*
    Wo ist denn die weiße Torte??? Warte immer noch ganz ungeduldig...
    Einen Schönen Sonntag noch ;-)
    Christine

    AntwortenLöschen
  64. Hallöchen,

    ja, das wäre super wenn endlich wieder mal ein Bild kommen würde...*lach* vor allem die weiße Torte...
    Hast Du Dir Mozilla aufgespielt? seit ich Blogger bin hatte ich ein paar Viren und da ging nichts mehr. Ein Bekannter hat mir dann Mozilla aufgespielt und seitdem habe ich Ruhe..
    Vielleicht liegt es mit daran..
    Grüßlis Christine

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Beate,
    Vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir, bin jetzt noch ganz rot *blinzel*
    Wie geht es Dir denn?
    Hat sich die Lage verbessert?
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  66. Sooo eine schöne Torte und gar keine Kalorien!
    Ganz klasse, ich mache auch Torten, aber die haben es in sich und sind leider auch schnell aufgegessen... - Deine sind haltbarer!
    Herzliche Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  67. Ich freu mich schon auf dein HOME. Und Seitenteile einnähen ist allerdings aufwändig!
    Ganz liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen