Sonntag, 14. Juni 2009

Blütenkuchen und Blütenkissen

...endlich Sonne!! Nachdem ich am Donnerstag schon ein bisschen verzweifelt war, denn da hat es den ganzen Tag geregnet. Schließlich hat sich aber die Sonne doch durchgesetzt und wir konnten zwei schöne Tage im Garten verbringen....den einen oder anderen Kuchen backen...der ist übrigens auf der Silberhochzeit sehr gut angekommen!

Heute habe ich mich an einer etwas anderen Torte versucht...hab mal alles möglich aus dem Garten zusammengesucht....auch lecker, oder?

Den regnerischen Donnerstag habe ich allerdings an der Nähmaschine genutzt. Endlich hab ich es geschaft, das Kissen fertigzustellen...ein ähnliches folgt noch...


...ein bisschen aufwändig zu nähen ist es schon aber es ist auf anhieb alles gut gelungen, das ist bei mir nicht selbstverständlich...lach...also im Auftrennen ist mein Mann Profi ;o))
Mein "Blütenkuchen" hat auch Spaß gemacht und ist ganz leicht herzustellen. Man benötigt nur Feuchtsteckmasse, die muss man sich etwas rund zuschneiden. Dann einfach mit allen möglichen Blüten dicht bestecken - fertig!
Der Kuchen wandert direkt auf meinen Esszimmertisch und wird dort die "Erdbeertorte" ablösen...solange ich keinen richtigen Kuchen backen muss, stehe ich voll auf Torten und das in allen Variationen!
Ich hoffe, ihr hattet ein ähnlich schönes Wochenende wie wir.... Leider ist die Zeit der "Brückentage" nun vorbei und es geht durch bis zum Sommerurlaub...eine schöne Woche - mit hoffentlich viel Sonne, auch bei uns in der "Mitte"...
Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Hallo Beate,
    ich weiß gar nicht, was schöner ist ... das Kissen oder die Torte ... beides einfach nur traumhaft.
    Bei uns scheint seit gestern auch wieder die Sonne, leider ist ab morgen ja schon wieder Regen angesagt ... toller Sommer.
    Alles Liebe ~Heike~

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    ich bin sprachlos.........................

    AntwortenLöschen
  3. die Blumentorte ist einmalig.
    **********SUPERSCHÖN*********!!!!!!!!!!!!
    Das Kissen ist ebenso traumhaft.
    Herzliche und liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  4. WOW!!!Das sieht ja umwerfend schön aus!!!!Hut ab!LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn ! Die Torte und das Kissen sehen ganz toll aus. Klasse ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. wow beate, deine torte ist ja wirklich wunderbahr schon! wie hast dus das gemacht? das ist sicher viele arbeit. ich vind es wahnsinnig gut gemacht. und auch das kissen ist ja ganz toll! liebe grusse, jeanette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,

    beides ist ja ein absoluter Traum. Das Kissen ist einzigartig!!!!

    LG und einen schönen Sonntag,

    Katja

    AntwortenLöschen
  8. wow wow wow....

    ich kann gar nicht mehr dazu sagen ;o)

    kissen oder torte??? Hhmmm..ich würde sagen, eindeutig unentschieden ..

    toll gemacht...*schmatz*

    grüßli tinchen

    AntwortenLöschen
  9. WUNDERSCHÖN!!! Wie kreativ du bist - das sind ja richtige Kunstwerke!

    Eine herrliche neue Woche und GLG; herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Was soll ich denn jetzt noch lobendes schreiben, damit es nicht billig wirkt? Ich bin sprachlos über deine herrlichen Kreationen. Das Kissen ist sowas von umwerfend schön. Im ganzen Leben wäre mir so was nicht eingefallen. Die Idee mit der Blumentorte ist auch toll. Ich glaube meine Schwiemu würde sich da sehr drüber freuen. Sie hat bald Geburtstag und ich werde wohl mal sowas versuchen. (ich zeige dann das Ergebnis)
    Eine schöne Woche dir - Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Beate,

    ich bin ganz verzaubert von Deiner Blütentorte und dem wunder-wunderschönen Kissen. Die Idee allein finde ich schon genial. Man sieht dem Kissen an, dass es mit sehr viel Liebe und Können gemacht worden ist. Ganz ganz toll!!

    Liebe Grüße und eine gute Woche wünscht Elvira

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das Blütenkissen ist ja schön. Ich habs auch endlich geschafft an die Nähmaschine zurückzukehren.
    Bin schon auf deine andere Kissenversion gespannt!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  13. Du hast so wunderschöne Ideen, das ist phänomenal. Wunderschöne Bilder, die Du da zeigst.
    Wir hatten auch mal wieder Sonne am Wochenende, aber heute ist es schon wieder trüb. Na ja, ich gebe die Hoffnung auf Sommer nicht auf. Eine schöne Woche wünsche ich Dir.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Natürlich hast Du damit Glück. Du wirst sehen, wenn die erst einmal blüht, dann hat Dich ruckzuck auch das Rosenfieber gepckt.

    AntwortenLöschen
  15. Irgendwie hat das wohl eben nicht geklappt;), also noch mal, zu deiner Frage bezüglich des Rosenporzellans: eigentlich kann man es gar nicht laut sagen - das komplette Speiseservice mit allem Zubehör (wie Schüsseln, Platten etc.) für 6 Personen hat 10 Euro gekostet und das Kaffeegeschirr mit Kanne und allem drum und dran 5 Euro. Und wie gesagt es hat nicht den kleinsten Kratzer, ist völlig unbenutzt. Und handeln musste ich für den Preis auch nicht. Der Stuhl hat übrigens 20 Euro gekostet - der Verkäufer meinte, normalerweise würde schon das Ablaugen mehr kosten (aber es war der letzte von 4 Stück, die er hatte und deshalb der günstige Preis). Ich liebe diesen Markt - er ist traumhaft gelegen und ich finde immer was Hübsches!!!

    Wünsch dir eine wunderschöne Woche, LG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen,
    ich glaube Du solltest bei mir im Laden arbeiten, wie wunderwunderwunderschön, einfach traumhaft Dein Blütenkuchen, natürlich auch Dein Kissen, aber von dem Blütenkuchen bin ich einfach verzaubert, mach weiter sooo, bitte, bitte.
    Bezüglich der Stoffsäckchen, ja ich überlege es mir, habe allerdings heute eine neue Idee gehabt.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  17. Das Kissen ist traumhaft schön, liebe Beate! Das glaube ich dir gerne, dass es aufwändig war.

    Die Blütentorte sieht auch toll aus. So richtig zum Anbeissen ;-)

    Liebe Grüße
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  18. Wow, dein Blütenkissen ist ein Traum. Kann mir gut vorstellen, dass das Nähen der Blätter eine Heidenarbeit war/ist.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  19. Du hast aber tolle Ideen! Das Kissen ist Weltklasse und auch die Idee mit der Torte aus Blüten ist einfach genial! Ich bin ja leider auch alles andere als eine gute Bäckerin -aber zu so einem Blümli-Kuchen könnte auch ich mich überreden lassen! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Beate,
    die Blütentorte ist wirklich das Zauberhafteste, das ich heute gesehen habe und auch das Kissen ist wunderschön.

    Meine Eltern wohnen übrigens leider nicht am Meer. Die Muscheln sind "nur" von unserem letzten Strandurlaub.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Boa wie schön, da könnte man glatt Hochzeit feiern.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Beate,

    eins schöner wie das andere... Ich bin wieder mal ganz fasziniert von Deinen Kreativitäten!
    Das Kissen ist ja echt eine Wucht! Da braucht´s eine Menge Geduld, was?!

    Und die Torte - zum anbeissen!!!
    Ganz tolle Bilder!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine herrliche Idee...eine Blütentorte...Wie lange hält sie sich??
    Dein Kissen ist auch ein Traum....Du machst wirklich Deinem Blognamen alle Ehre! Toll!!
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  24. Danke für deinen netten Kommentar.
    Da musste ich doch auch gleich bei dir schauen. Wow! Das Kissen ist ja ein Traum! Kompliment zu deinen Nähkünsten. Damit solltes du in Serie gehen, ich wäre gleich eine dankbare Kundin.
    Der Blütenkuchen sieht umwerfend aus. Das werde ich mal in meinem Hirn speichern ...
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!
    Die Torte sieht ja traumhaft aus!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Hello Beate.

    Ilove the pillow and the cake is outstanding!

    Hugs from Sweden, Annica.

    AntwortenLöschen
  27. bohhhhhhhhhhhhhhhh, sieht die aber lecker aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und so einfach, sagt sie dann, ja liebe Beate, avber das muss mann das auch in die finger haben und das habe ich leider nicht, bei mir wurde das total anders aussehen, ;)))), und dein Kissen, einfach ein traum, super. ich wúnsche dir auch eine schöne woche, mit hoffentlich viel sonne. LG, jeany

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Beate! Super schön Dein Kissen. Könnte ich Dir glatt klauen. Die Blütentorte tolle Idee. Auch die Betonkuchen finde ich sehr schön für draußen. Weiter so! Bis bald! Christiane

    AntwortenLöschen
  29. ohhhhhh...und gerade der Ton ist das entscheidene ;o(

    so ganz ohne ton ist das nicht witzig .... schade...und ich hab' mich echt so wegschriehen vor lachen. Silence....i kill you!!!!! hahahahahohohohhihihihihi

    AntwortenLöschen
  30. ich schlönz hab' deine überraschung im übrigen immer noch hier liegen ;o(

    morgen fahre ich zur Post !!!! Versprochen ;o)

    AntwortenLöschen
  31. Die Blütentorten sind wunderschön und toll so ohne Kalorien, wär was für mich.....Das Kissen ist unglaublich, ich kann mir denken wie viel Arbeit das war! Aber hat sich eindeutig gelohnt!!!
    Lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Beate,

    das ist wieder soo schön was du da gezaubert hast! Die Blütentorte ist herrlich und das Blütenkissen auch. War bestimmt recht aufwendig zu nähen.
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Beate, wow!!!!! Deine Posts schlagen bei mir immer ein wie eine Bombe!!!! Erst diese traumhaft schöne Torte und dann noch dieses Wahnsinnskissen!!!!! Das ist Dir wirklich besonders gut gelungen!!!!!
    Und Du kannst nicht häkeln? Das kann ich überhaupt nicht glauben. Aber tröste Dich, ich kann dafür nicht stricken....peinlich, aber wahr!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  34. Die Blütentorte ist ja eine super schöne Idee, darauf wäre ich nie und niemals gekommen. Sie sieht einfach nur traumhaft aus.
    Das Kissen ist eine wahre Wucht, ich bewundere ja diese Ideen und die Fertigkeit soetwas selbst zu kreieren.
    Wirklich sehr schön..
    Grüsse Elfe und die tierische Bande

    AntwortenLöschen
  35. Hallo,
    bei uns ist die Natur später dran, der Holder blüht bei uns noch wunderbar.
    GlG,Elke.

    AntwortenLöschen
  36. Booooaah,
    sowas kannst du SELBER nähen??!! Also Hut ab !!

    Wirklich klasse!
    lg
    Neike

    AntwortenLöschen
  37. ...beim nächsten Mal nehme ich Dich mit!!!!
    Dann spazieren wir gemeinsam am Strand entlang und überlegen uns etwas wegen unserer Jobs.
    Eine richtige Entscheidung habe ich noch nicht getroffen, es sind noch soooo viele Sachen dabei zu bedenken.
    Aber die Pause tat sehr gut um Dinge mit einem gesunden Abstand betrachten zu können!
    Ein traumhaftes Blütenkissen hast Du gemacht! Ich bin hin und weg. Gerade gestern bekam ich die Einladung zu einem Sommerfest! Thema Bekleidung: grün!!!!!! Nicht so einfach dachte ich und dann habe ich Dein Kissen gesehen und werde mich mal an eine grüne Blättertasche dran wagen :-)
    Ganz liebe Grüße,
    lena

    AntwortenLöschen
  38. Was für ein tolles Blütenkissen und auch die anderen Bilder sind ein Traum!

    Ganz herzliche Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  39. Heieiei, beide Kreationen sind super toll geworden! Das Kissen - also ich würde wahrscheinlich die Geduld verlieren... das ist mir zu fummelig... ich bin eine grobmotorische Näherin... :0) Grüßle, Mira!

    AntwortenLöschen
  40. Was für ein wunderschönes Kissen!

    Gerne verrate ich Dir was man für so ein gebrauchtes Maschinchen anlegen muss. Mail mir doch bitte mal: SeelenWerk@gmx.de

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Beate,

    ich bin ja so froh das Du auf Torten in allen möglichen Varianten stehst ;o)...hat einen Ehrenplatz in der Vitrine bekommen.

    Deine Blumentorte ist der Hammer, ich hab mich verliebt. Hoffentlich hebt sie noch lange.

    Drück Dich
    Bianca

    AntwortenLöschen
  42. liebe beate,

    was für zauberhafte dinge gibt es bei dir wieder zu sehen ? wunderschön ! dein kissen und die torte, hhhmmmh !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  43. Gratuliere zu deinen tollen Funden - war heute nur ganz kurz, hab auch wenig gefunden, dafür aber etwas für mich Besonderes (werde demnächst davon erzählen).

    Einen wunderschönen Sonntagabend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  44. Wow, das Kissen ist traumhaft schön! Und so aufwändig gearbeitet - da bist du bestimmt einige Stunden daran gesessen.
    Die Torte aus Blüten sieht wunderschön aus! Eine wunderbare und seh ausgefallene Idee!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  45. Sieht aus wie eine kleine Hochzeitstorte! Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  46. Also hast Du die Sonne liebe Beate?
    Solche tollen Torten gelingen nur, wenn die Sonne lacht!

    Überführt! :-) .... oder doch nicht?
    Hmmmmm mal sehen, was Du dazu sagst!!!

    Das Kissen ist einmalig, ich wage mich nicht an solch Arbeit.
    Mein Kompliment!

    GlG die Gummistiefelantje

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Beate!
    Dein Kuchen ist zum Anbeissen schön!!!
    Und Dein Kissen ist traumhaft!!!!! Wieviel Arbeit darin stecken muss - aber es lohnt sich!!! Es ist wirklich einmalig!
    Liebe Grüsse und eine schöne sonnige Woche!!
    Manou

    AntwortenLöschen
  48. huhu Beate,
    danke für deinen lieben Kommentar, der hat mir heute aber sehr geschmeichelt...*ganzverlegenbin* ;o)
    zu deiner Frage... ich arbeite mit CS3...
    Wünsche Dir noch eine schöne Woche!Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  49. Boah die Blumentorte ist toll!! Das wäre für mich auch ein Kuchen - ich backe nämlich gar nicht gerne - und wenn dann noch schöne Cremeverzierungen drauf sollen - dann lauf ich ganz weit weg ;o)

    Das Kissen ist der Hammer! Hätte ich NIE die Geduld dafür :o)

    Unsere Welpen sind noch nicht vergeben. Nur der Rüde. Es melden sich täglich Interessenten aber da die Welpen erst in gut zwei Wochen besucht werden dürfen, kann man noch gar nix sagen.

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  50. Was soll ich als Nr. 51 noch sagen, liebe Beate, bin eh fast sprachlos ob der Pracht...an dir ich wirklich eine Zuckerbäckerin verloren gegangen, oder vielleicht doch eine Floristin?
    Und dann das Kissen, hab ich da richtig gelesen, du nähst, dein Mann trennt auf?
    Ich denke, diesmal hatte er nicht viel zu tun, es ist ein Prachtstück geworden!

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  51. Ein bisschen aufwendig??.....
    Das sieht nach verdammt viel Arbeit aus!
    Ist aber wunderschön geworden!

    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  52. Wahnsinn!! Ich habe selten ein so schönes Kissen gesehen... Großen Respekt von meiner Seite! :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen