Mittwoch, 10. Juni 2009

...Zur Silberhochzeit....

...sind wir heute eingeladen. Lange hab ich hin und her überlegt, was man - neben dem Geldgeschenk - als nette "Beigabe" nehmen könnte. Meine neuen Formen vom letzten Flohmarkt hatten wir schon ausprobiert und der Blick vom Wohnzimmerfenster in den Garten brachte die Idee.....

...von meiner Freundin U. habe ich mir diese schöne Girlande winden lassen (U..., sie ist sooooo schön geworden...), bei der "Piggy-Bank" ein schönes Silbertablett erstanden und das perfekte Geschenk ist fertig.

Ich hoffe, bei dem Silberhochzeitspaar kommt mein Kuchen auch gut an...so wie ich sie kenne, werden sie einen schönen Platz im Garten dafür finden....
...als ich eben die Bilder gemacht habe, kam sogar mal die Sonne raus. Vorher hatten wir einen Starkregenschauer erster Güte. So langsam könnte sich die Sonner gerne wieder öfter blicken lassen...es müssen ja nicht gleich 30 Grad sein....
...euch allen da draußen ein schönes langes Wochenende...ich bin ziemlich ausgebucht und fang in einer knappen Stunde schon mal mit Feiern an!
LG
Beate

P.S....ich hab meine Fortbildung erfolgreich abgeschlossen, viel gelacht, viel gesessen und viel gegessen....die drei G`s also....war aber sooooo schön. Vielleicht finde ich einen Link auf Youtube, da geb ich dann noch mal einen Hinweis so für die, die sich nicht vorstellen können, welche Töne man einem Akkordeon entlocken kann.....

Kommentare:

  1. Liebe Beate, danke für deinen lieben Kommentar.Ich habe mit Volumenvlies 630 zum Aufbügeln gearbeitet.Aber wie gesagt: gerade bei den Kanten, die dann mehrlagig sind musste ich schon ein bisschen nachhelfen. Die zweite Tasche ist es ja schon, jetzt will ich an eine Patchworkdecke ;-)....naja,will ich schon ewig machen...vielleicht klappt es jetzt Mal.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende.
    Achsoooooo: fast vergessen *schäm*...das ist so ein wundervolles und passendes Geschenk zur Silberhochzeit..echt klasse mit dem Blütenkranz.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate, was für ein traumhaft schönes Geschenk!!!! Bist Du Dir sicher das Du meine Adresse hast? Du bist doch bei uns eingeladen :0))))))!!!! Neee, im Ernst, das ist wirklich ein Wahnsinnsgeschenk und das Silberhochzeitspaar wird sich richtig darüber freuen!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara und feiert schön!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    wie recht du doch hattest -
    und das Schönste beim Schenken:
    Das Leuchten in den Augen der Beschenkten...

    Ein wirklich hübsche Geschenk hast du für die Silberjubilare "gebacken", vielleicht tu ich's dir noch gleich, wir sind am Sonntag zu einer Silberhochzeit eingeladen...

    lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Schnucki,

    die Torte ist der Oberhammer ;o)

    Tolle Idee...und mit der Blumengirlande ;o)
    wenn ich in *moment-grübel* 21Jahren Silberhochzeit feier, krieg' ich dann auch sowas????? *lach*

    mit meinem blog stimmt was nicht...oder mit dem empfang??? ich habe keine ahnung...das geht im moent total scheiße...

    ich krieg die Wut....manche sachen sehe ich gar nicht...


    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  5. Ich frage mich gerade, ob der Kuchen echt ist oder aus Stein, also so ein Zementgemisch, könnte das sein?
    Grübelnde Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. eine sehr schöne Idee, kann ich da nur sagen.Vor allem hat es mir die Blimenranke drumherum angetan.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. da hast du wieder eine tolle Idee gehabt. das Geschenk ist so toll.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Toller Kuchen:-))...viel Spaß beim Feiern, LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Das Geschenk sieht super aus; wenn sich das Paar nicht freut, dann fresse ich einen Besen !!! Glückwunsch auch zur erfolgreichen Fortbildung. VG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes & sehr persönliches Geschenk!
    Viel Spaß beim Feiern und ganz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  11. Das Geschenk ist klasse. Selbstgemacht, Blumen, liebevoll ausgesucht und wunderschön. So was mag ich sehr. Da wird sich das Silberhochzeitspaar aber ganz bestimmt freuen. LG CLauda

    AntwortenLöschen
  12. Hi Beate,

    das ist ein Spitzengeschenk zur Hochzeit!! Würde ich auch ohne Hochzeit sofort nehmen ;O)

    Wie schön, dass dein Kurs so erfolgreich und lustig war !!

    Liebe grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe beate, schade, meine silberhochzeit war schon lange her, aber diesen Kuchen hatte mir auch 'geschmeckt";))))) toll hasst du da gemacht. so, jetzt schaue ich mir deinen tonne an auf utube. LG, jeany

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Beate,
    wow, super super schön. Ehrlich gesagt, ich habe die Idee schon bei Dir geklaut und auch kleine Betonkuchen gebacken, allerdings mußte ich eine Form kaputt schlagen, weil der "Teig" nicht rauswollte. Dann habe ich eine Silikonform verwenden und es hat prima geklappt.
    Tolle Idee von Dir !
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Beate,
    das ich wirklich eine tolle Idee, wirklich zauberhaft.
    Liebe Grüße Bine

    AntwortenLöschen
  16. Wenn ich mal Silberhochzeit habe, kannst du mir auch gerne sowas schönes schenken. Ich finde deine Zementkuchen einfach nur genial. Es erinnert einen auch ein bisschen an früher, als wir selber noch in der Sandkiste ähnliche Bachwerke fabriziert haben. (leider nicht so dauerhaft, wie deine)
    Die Rosengirlande ist ein echter Traum und ohne Zweifel wird das Geschenk super angekommen sein.
    Was deine Akkordeonklänge angeht, also ich wäre schon sehr geneigt, eine Kostprobe davon zu hören. Die Sache mit den drei "G"`s fand ich witzig, ja, so ist das bei uns Frauen, meistens kommt das G im Trio was?
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Beate
    Das ist ein traumhaft schönes Geschenk! Etwas liebevoll Selbstgemachtes, so schön dekoriert mit Blumen - eine wundervolle Idee!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,

    eine wunderbare Idee so einen "Kuchen" zu schenken, du wirst das Silberhochzeitspaar sicher sehr glücklich damit gemacht haben. Und dieser Blumenkranz mit den Rosen...ach wie ist der schön!!
    Herzliche Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  19. Cooler "Kuchen" ist das wieder einmal geworden! Mit den Blümchen sieht das ganz toll aus! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  20. Kann man sich auch zum 20isten Hochzeitstag so eine Torte wünschen? Liebe Grüße von der netten Besitzerin

    AntwortenLöschen
  21. Ooohhh ist das wieder schön an(n)zusehen ! Ich denke mal Deine Geschenk war die Betonoberbombe ;o)) Das ist eine total nette Idee und man muss keine Angst haben das noch so ein Geschenk auf dem Geschenketisch landet ... es ist einfach einzigartig wunderschön !

    GLG und ein wunderschönes Wochenende
    Ann

    AntwortenLöschen
  22. Eine super Geschenk-Idee! Auf dass die Ehe noch so lange halte wie der Betonkuchen :o) Das Kränzlein rundherum macht die Sache perfekt!

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Umsetzen des Gelernten :o)
    Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Bei uns regnet übrigens auch gerade für aus Eimern!

    Dein Geschenk ist super schön geworden und ICH würde mich sehr darüber freuen. Tauscht Du Deine Kuchen auch? Hätte großes Interesse daran?

    Eine schöne Feier und ein sonniges Wochenende wünscht Sally

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    der Kuchen mit soooo toller Blumendeko ist ein sehr schönes Geschenk !*
    Ja und Deine Kuchen.......war immer noch nicht im Baumarkt.
    Aber nächste Woche,werde ich unbedingt Mörtel besorgen müssen.
    Muss!!! das jetzt doch unbedingt auch einmal versuchen....oh!*
    Lieben Gruß
    und
    schönes Wochenende
    Anke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Beate,
    .........ist bestimmt gut angekommen :o)Ich hätte mich darüber riesig gefreut und der traumhafte Blumenkranz dazu einfach göttlich!!!!!!
    Einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünscht dir Elke.

    AntwortenLöschen
  26. Ich grüble, grüble und komm nicht drauf???? Was oder wer ist die Piggy-Bank? Klär mich bitte auf.

    LG ninifee

    Der Kuchen mit Girlande ist traumhaft - so eine super Idee.

    AntwortenLöschen