Sonntag, 19. Dezember 2010

Vorweihnachtsbaum

Ein bisschen länger hat es gedauert, bis ich dieses Jahr zu meinem Vorweihnachtsbaum
gekommen bin, denn leider kam der Wintereinbruch so
plötzlich und nachhaltig, dass ich keine Chance hatte,
mir im Wald ein solches Exemplar selbst zu suchen.

Aber die nette Frau, aus dem kleinen Lädchen hatte Erbarmen mit mir
und mir bereitwillig eines ihrer Bäumchen überlassen!
Danke Anja, du kannst dir nicht vorstellen,
was du mir damit für eine Freude gemacht hast.


Die Fröbelsterne habe ich mir schon im letzten Jahr gefaltet, sie sind aus Stoff
und dieser hat einen Durchmesser von ca. 6 cm...also ganz schön fummelig...


Hier der Baum in seiner ganzen Pracht; selbst der Topf ist geliehen, denn er
war so fest eingefroren.....


Diese Sterne habe ich im www entdeckt. Sie sind ganz einfach nachzubasteln
und auch als Päckchenanhänger bestens geeignet. Sie sind viel kleiner, als sie
hier scheinen....

Mit diesen Bildern wünsche ich einen wunderbaren 4. Advent. Wir werden heute
noch ein Konzert besuchen, falls wir den Berg hoch kommen, denn heute
Nacht hat es noch mal mächtig geschneit und es sind weitere
Schneefälle angekündigt!
Lasst es euch richtig gut gehen!

Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    wie schön, daß Dein Blog wieder aus dem Schlaf erwacht ist. Ich werde gern wieder regelmäßig bei Dir vorbeischauen! Und das Bäumchen sieht sehr hübsch aus, so filigran...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    das ist ja eine herrliche Idee und die Fröbelsterne machen sich wunderbar an diesem kunstvollen Gebilde!!
    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Adventssonntag
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Dein Bäumchen ist absolut putzig, liebe Beate, überhaupt mit so hübschem Schmuck! Ich hab übrigens auch ein kleines blatt- und nadelloses Bäumchen aufgeputzt, hier kannst du einen kleinen Blick darauf werfen: http://rostrose.blogspot.com/2010/12/news-vom-lebensfreude-kochbuch.html - allerdings sieht man auf keinem der Fotos den gesamten Baum, immer nur ein paar Äste...
    Deine Fröbelsterne sind der abolute Hammer, das glaub ich dir gerne, dass das eine ziemliche Friemelei ist!
    Ich schick dir & den Deinen ganz herzelige Weihanchtsgrüße, verbringt die Feiertage gut und genießt sie! Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  4. liebe beate,

    die schneerunde musste ich auslassen, da ich die letzen drei tage krank auf dem sofa lag und nicht noch länger da liegen wollte. aber einen restlichen schönen 4. advent wünsche ich dir auch noch und für die neue woche viel elan für die kommende weihnacht... :-)

    danke für deine lieben worte!
    allerliebste grüße
    annie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate,
    kleiner Tipp fürs nächste Jahr, falls Du wieder so ein karges Bäumchen haben möchtest und Dich nicht auf so viel Glück verlassen willst: Wenn nach Weihnachten viele ihre Bäume zum Sammelplatz bringen, gibt es eine herrliche Auswahl. Vor ein paar Jahren hatte ich mir da mal 5 oder 6 Stück bei Nacht & Nebel geholt und bei uns in den 'Wald' im Garten untergestellt. Denn gerade solche Spüttelbäumchen hatten es mir für die Hofdeko angetan. Da sollte zum nächsten Fest eine ganze Baumgruppe mit verschiedenen Höhen vor dem Haus stehen. Allerdings wollte ich sie damals unterschiedlich einfärben. Nur habe ich leider nicht berücksichtigt, dass Nordmanntannen ihre Nadeln nicht abwerfen - der hier gezeigte Effekt blieb aus. Und ich habe sie im Herbst dann leider geshreddert :-(
    Zwar habe ich jetzt reichlich anderes Dekomaterial, aber wenn ich Dein Bäumchen hier sehe, dann werde ich wohl in ein paar Wochen einige Bäumchen vom Sammelplatz retten ...
    Ich wünsche Dir noch viel Freude an Deinem Vorweihnachtsbäumchen. Oder wird es jetzt bald durch einen klassischen Weihnachtsbaum ersetzt?
    Verschneite Grüße aus Hannover
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Ok, beim Stöbern habe ich entdeckt, ein Vorweihnachtsbaum gleicht nicht seinem Vorgänger. Ist bei mir mit der Deko ja ähnlich ...
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Beate,
    oh ist das süßßßß und so bezaubernd geschmückt... also was das Weihnachtsmenü angeht, mit der Sellrieschaumsuppe ist ein gute Idee (habe nämlich ganz schöne neu Suppentassen...) als Hauptgericht gibt es nun "Sauerbraten vom Kabeljau" hatten wir vor zwei o. drei Jahre schon mal, jetzt fehlt nur noch das Dessert, ich schwanke zwischen Panacotta und Kaffeeis mit Apfelsugo...
    Wünsche Dir schöne stressfreie vorweihnachtliche Tage!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate, Dein Vorweihnachtsbaum sieht klasse aus! Und auch die Sterne sind wieder soooo schön!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe, ihr habt das Konzert genossen! :-)
    Der Baum ist wirklich schön, gefällt mir total gut und deine Fröbelsterne aus Stoff...super! Ich selbst kann sie ja leider nicht..bzw. hab ich einmal probiert und gleich wieder resigniert.
    Hab noch einen schönen, gemütlichen Abend!
    Liebe Grüße, Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Der Baum sieht wirklich toll aus!
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Beate,
    hier noch mal ein Brief von dem Mann von der Frau mit dem kleinen Laden. Weißt Du eigentlich, wie lange ich Abend für Abend mit der Pinzette Fichtennadeln abgezupft habe, damit Du Dein Bäumchen bekommst? Aber für Dich habe ich das gern gemacht...
    Übrigens freut sich meine Frau auch über Deinen schönen Neueintrag im Blog. Und: der Mann von der Frau mit dem Blog hat die Seife bei uns liegenlassen. Trotzdem frohe und friedvolle Weihnachten, auf ein baldiges Wiedersehen und ein gemeinsames Akkordeonspiel im Neuen Jahr.
    Liebe Grüße, Andreas

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Beate
    dein Bäumchen sieht wunderbar aus und die Fröbelsterne passen perfekt;-))
    ich wünsch dir ein wunderbares Weihnachtsfest;))
    ganz ganz liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  13. Danke liebe Beate! Die stressfreien Tage, die wünsch ich dir auch! ;-)
    Leider hat es seit einigen Tagen nicht mehr geschneit bei uns und meine Hoffnung auf weiße Weihnachten schwindet von Tag zu Tag. Aber mal schauen, wär wirklich schön...
    Liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Beate,

    DANKE für deine lieben Willkommensworte!

    Ich habe mich sehr gefreut, daß du meinen neuen Blog gefunden hast. Werde bald mal wieder bei dir vorbeischauen. Was hältst du vom Verlinken?

    Schöne Weihnachtstage (...und noch viel Freude an deiner weißen Amarilly)!

    Viele Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Oh dein Vorweihnachtsbaum ist einfach zu putzig und schön geschmückt! Wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Fest, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Beate
    Wie schön, dass Du wieder postest ..
    Dein Weihnachtsbaum sieht sehr schön stimmungsvoll aus ~ passend zum Schnee :-)

    Ich wünsche Dir mit Deinen Lieben wunderschöne Stunden, rund um den Weihnachtsbaum.
    Ein gesundes neues Jahr soll uns alle erwarten ...

    Herzliche Weihnachtsgrüsse
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Beate, oh, wie schön dein Vorweihnachtsbäumchen ist ! Ich hatte letztes Jahr auch einen und habe ihn schon am ersten Advent geschmückt :-) !
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen, die du mir gerade hinterlassen hast ! Aber mir ist etwas Peinliches passiert: Ich wollte auf "Veröffentlichen" klicken und bin dabei auf "Löschen" gekommen...so ärgerlich ! Bitte entschuldige ! Dabei habe ich mich so über deine lieben Wünsche gefreut !

    Dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest! Bis zum nächsten Jahr, ganz viele herzliche Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,

    und ich wollte dir noch einen (ganzkurz)Vor-Weihnachtlichen Gruß da lassen, und dir wunderschöne Weihnachten im Kreise deiner Lieben wünschen!!!!

    (¯`O´¯)
    *./ | \ .*
    .*♫*.
    . • '*♥* ' • ,
    . '*• ♫♫♫•*'
    . ' *, • '♫ ' • ,* '
    .' * • ♫*♥*♫• * '
    * , • JOYEUX• , * '
    * ' •♫♫*♥*♫♫ • ' * '
    ' * ' • *** NOEL*** • ' * ' '
    ' ' * • ♫♫♫*♥*♫♫♫• * ' '
    (♥)
    (♥)

    einen ganz lieben Weihnachtsgruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  19. hallo liebe Beate,,ich hüpfe noch ganz ganz schnell vorbei und wünsche dir ein ganz ganz tolles Fest mit wunderschönen Geschenken,Ruhe,Liebe,Leckereien,Zufriedenheit...,,liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Beate,

    Mensch, ich war ja noch gar nicht bei Dir, um Dir ein frohes Fest zu wünschen, das wird jetzt aber sofort nachgeholt :-)

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine wundervolle, ganz gemütliche Zeit, lasst es Euch richtig gut gehen.

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  21. Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2011 alles erdenklich Gute!!! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  22. huhuu süsse..,ich husche schnell vorbei um Dir einen guten Rutsch zu wünschen und alles alles Liebe für 2011,,,vor allem aber viel Gesundheit und alles was Du Dir wünschst,,liebe Grüsse Belinda
    ★ ┊    ★ ┊┊   ★ ┊  ★ ┊    
    ┊   ┊ ☆   ☆┊ ┊     ★┊  
      ★ ┊    ★ ┊ ★ ┊ ★ ┊
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊ ☆ ☆ 
    ☆┊   ☆   ★ ┊    ★ ┊┊ ☆   
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊★┊ ★
    ☆┊ ☆   ★ ┊    ★ ┊ ☆

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Beate,

    ich wünsche dir und deiner Familie alles, alles Gute für das neue Jahr 2011!
    Ich freue mich schon auf das neue Blogjahr mit dir zusammen!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Beate,
    das mit deinem Vorweihnachtsbaum ist ja ne echt wundervolle Idee! ich schneide mir in der Adventszeit oft einfach Zweige von den Bäumen, also von Kirsch oder Apfelbaum... und schmücke sie im Zimmer weihnachtlich.
    Dieses Jahr hatten wir auch keinen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer, sondern einen Kinderzimmerweihnachtsbaum :o).
    Deine Idee inspiriert mich und ich denke schon an Ostern...vielleicht würde so ein Baum in einem Topf mit Osterdeko auch schön aussehen!?
    Liebe Grüße und danke ♥
    Marina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Beate, jetzt muss ich noch schnell bei dir vorbei schauen und dir und deiner Familie für das nächste Jahr alles Liebe, Glück und vor allem Gesundheit wünschen!
    Rutscht gut und bis nächstes Jahr, ich freu mich auf viele tolle Posts von dir! :-D

    Ganz lieben Gruß,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Beate,

    ich danke dir für deine lieben Worte.

    Du warst eine der Ersten, die ich im Bloggerland kennenlernen durfte und ich danke dir auch für dieses wunderbare Jahr.

    Ich wünsche dir und deiner Familie einen frohes und gesegnets Neues Jahr 2011.

    GGLG, Mary

    AntwortenLöschen
  27. liebe Beate für dich und deine familie ein wunderschönes neues Jahr, glg Janine

    AntwortenLöschen
  28. Dein Vorweihnachtsbäumchen ist nun ein Neujahrsbäumchen geworden und passt ja farblich wunderbar dazu.
    Ich wünsche dir ein frohes und gesegnetes neues Jahr.
    Herzliche grüße Janet

    AntwortenLöschen
  29. Tolle Idee und so schön ausgearbeitet!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt and Happy New Year :-))))
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Beate,
    ich möchte dir von ganzem Herzen ein glückliches und wundervolles Neues Jahr wünschen!!!! Ich hoffe sehr, dass du uns auch im neuen Jahr mit deinen wundervollen Ideen verzaubern wirst und freu mich schon sehr darauf!!!!!

    Ein wunderschönes langes Wochenende und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Beate,

    wenn auch etwas spät, aber es kommt von Herzen ... ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles neues Jahr und das all Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen mögen !
    Es ist immer so schön bei Dir und auch ich freue mich auf viele wundervolle An(n)sichten in 2011 ;o))
    Alles Liebe
    Ann

    AntwortenLöschen