Sonntag, 3. Mai 2009

Aus Alt mach Neu!

Er ist fertig - mein Koffer vom Flohmarkt. Genauso hab ich ihn mir vorgestellt. Aber was wäre ich ohne IHN? Meinen Mann? Er hat ihn schön mit Farbe bearbeitet....in drei Schichten...allerdings gesprüht und nicht gestrichen....

...ach, ich bin sooooo verliebt....ist er nicht ein Traum....der Koffer....neee....mein Mann...beide ;o))....


....passt er nicht wunderbar zu den Erdbeeren, die in allen Größen und Formen, kariert, getupft und gestreift bei mir rumliegen....
...und jetzt: Sesam öffne dich....er ist sooooo schön geworden....hat sogar auf Anhieb mit dem Beziehen geklappt. Blöderweise hab ich vergessen, Detailfotos von "vorher" zu machen....grrr!
Gerne hätte ich ihn ja komplett mit dem Rosenstoff ausgelegt, leider hatte ich nicht genug davon und da mein zweiter Vorname "Ungeduld" ist, hätte es mir zu lange gedauert, ihn irgendwo zu bestellen. Die Rosenborte dagegen, die hab ich von der netten Frau aus dem kleinen bezaubernden Lädchen, von dem ich hier schon öfters berichtet habe....und zwar meterweise ;o))).....

Allerdings kann man in meinem Post von den Flohmarktfunden erahnen, wie der Koffer vorher ausgesehen hat. Mein Mann hat aber noch ein weiteres Projekt in Angriff genommen. Er wird mir die "Nähkiste", die ich ebenfalls vom Flohmarkt habe, ein wenig aufhübschen....auch die wird ganz schön und dann meinen Stempeln ein Plätzchen bieten....das dauert aber noch ein Weilchen!
Ich wünsche euch einen schönen - hoffentlich sonnigen - Start in die neue Woche....

Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Oh, der ist ja wirklich wunderschön geworden... so wie der voher aussah, hätte man das gar nicht erwartet...schöööööön ♥

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Also der Koffer hatte ja irgendwie auch schon vorher was; aber jetzt: Toll ! Der Bezug ist auch toll ! Wie hast Du ihn befestigt ? Getackert. Ich bin schon auf das nächste Projekt gespannt. Viele Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ohh..beate, dein koffer is ja super schon! was hast du das toll gemacht. und der bezug ist auch so schon und die farbe....hmmmm. du kannst dein koffer mitnemen zum picknicken. du hast schone bilder gemacht danke schon!

    liebe grusse,
    jeanette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Beate,

    ja..., die "Sprüche" ;o) durfte ich mir heute von meinen Kindern auch anhören. Da ich aber so gut wie top fit bin, habe ich mich ebenfalls köstlich amüsiert. Aber Danke der Nachfrage ;o)

    Ich bin absolut sprachlos wie toll der Koffer aussieht. Das habt ihr zwei echt perfekt hinbekommen. Ganz große Klasse!!!!!

    Dir ebenfalls einen schönen Sonntag noch und einen sonnigen Montag.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!!
    So ganz weiß wäre er mir zu perfekt oder zu langweilig. Aber mit deinem Drumrum und vor allem mit diesem Innenleben ist er eine wahre Pracht!!!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Sagenhaft, dein Koffer, und ich glaube, ich ahbesogar noch solche ganz hinten im Keller, das wäre ja ein Idee......... toll, ganz toll hast du das gemacht. Hält denn die Farbe da gut drauf? Ist der Pappe oder Leder?
    Bewundernde Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. WAU liebe Beate!

    Jetzt muß ich aber doch mal nachfragen, was nimmst Du für Farbe zum besprühen?

    Habe so einen ganz alten Wäschekorb, der steht gerade sinnlos im Wohnzimmer rum, eigentlich nur im Weg und alles wird darin abgeladen.

    Streichen ist da nicht......... also her mit Deinem Sprühzauber... freu mich auf eine Mail!

    Und Dein Mann soll sich mal mit dem meinen in Verbindung setzen... der wird die nächsten Monate auch viel Zeit haben und ich suche noch nach einer Aufgabe für ihn!!! :-)

    Von herzen einen tollen Start in die Woche...... der Koffer ist ein Traum...

    -neidisch-Antje :-)

    AntwortenLöschen
  8. Dein Koffer ist ne Wucht. So toll ist meiner damals nicht geworden, aber mein Ausgangsobjekt war auch nicht mehr so in Schuss in deiner. Einfach herrlich, so in weiß. Ja, ja, was würden wir nur ohne unsere lieben Männer machen, was?
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  9. Hi Beate,

    das ist ja der fertige Traum !! Wie hast du ihn innen so schoen hinbekommen , mit dem Stoff?
    Ich habe auch einen, aber innen mit Tapete beklebt, der ist lange nicht so super geworden, wie deiner!!

    Schoene Woche Dir!!
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Toll geworden. Richtig schoen. Ich bin wirklich sprachlos. Und die Komi mit dem rosa und dem Rosenstoff, gigantisch.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  11. Die Erdbeeren sind wie gemacht für den Koffer - bzw. umgekehrt :o) So frühlingsfrisch schön!

    Grüßle
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. ja, du hast Recht ;o)
    generell hat mein Mann meist auch Verstaendnis
    fuer den Dekokram, aber die Kueche.....
    Ich habe niemandem , ausser einer Freundin von meinem Blog erzaehlt.
    Aber ich schreibe viele mails , mit Fotos usw, muss aber zugeben, das hat nachgelassen , seit ich den Blog habe ;o)

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  13. Der Koffer ist aber hübsch geworden. So schön romantisch - ach, ich liebe solche Dinge!

    Ich fahre erst am Sonntag für lange Zeit in den Urlaub. Letzte Woche hatte ich noch Besuch aus Finnland und dann ist da noch viel zu tun in Bezug auf Wohnmobil einräumen, Arzt- und Tierarztbesuch (die Katze kommt natürlich mit). Deshalb habe ich mich schon mal ein bischen rar gemacht. Von Unterwegs werde ich wenns immer geht aber auch berichten.

    Liebe Grüsse

    heiid

    AntwortenLöschen
  14. Ja, der Koffer ist wirklich traumhaft gewworden. Kompliment! Wer so was schafft, der wird doch auch Betonkuchen backen können....
    Mein Mann hat auch noch so einen alten Koffer, der steht auf dem Boden. Aber - er rückt ihn nicht raus.... Da werde ich ihm mal deine Fotos zeigen, vielleicht stimmt ihn das ja dann milde!
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin gleich mitverliebt...in deinen Koffer und deine Erdbeeren, so frisch und romantisch hast du alles dekoriert Beate!
    Ich das mit der Sprühfarbe gut gegangen?

    Auch dir eine gute neue Woche
    mit lieben Grüßen

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Der Koffer ist wirklich wunderschön geworden!!! Aussen, wie innen! Und dann noch diese (mhhh...) leckeren Erdbeeren ;o) Ich bewahre in meinem alten Koffer einen Teil meiner Bettwäsche auf, aber vielleicht sollte ich ihn doch nochmal etwas überholen? Also, wenn ich Deinen so sehe...Oder ich besorge mir einfach noch einen - davon kann man ja nie genug haben, oder *lach*??
    Liebe Grüsse und eine schöne Woche!
    Manou

    AntwortenLöschen
  17. Wow, den Koffer hat Dein Mann ja echt gut hingekriegt ;-) Auch die Erdbeeren sind sehr schön - bekomme direkt Gusto welche zu essen ;-) Alles liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  18. ...ach, ist der schön geworden!!!! Und dann noch mit der zauberhaften Innenauskleidung......ein traumhaftes Stück und all der Aufwand hat sich gelohnt!!! Das mit der Ungeduld, das kenn ich doch irgendwo her - kann bei sowas auch niemals warten, sondern muss das sooofort machen, mit dem was sich eben grade so bietet.

    Auch dir eine wundervolle Woche (bei uns regnet es leider) und
    ganz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    deine Arbeit hat sich wieder mal gelohnt........ein Traum dein Köfferchen!!!!!!!!
    Aber diesesmal kommst du uns nicht mehr aus .........wir wollen die plazierten "Awards" sehen,grins :o).
    Liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Beate, ich bewundere Deine schier endlose Geduld bei Deinen Projekten :-)
    So viel Liebe zum Detail.
    Da wundert es auch nicht, dass die Ergebnisse so schön sind!
    Dir auch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  21. Beate der Koffer ist ein Traum, wunderschön, genau meine Farben, genau mein Geschmack, superschön. Auch das Innenleben, einfach klasse.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  22. liebe beate,

    aber wirklich ! was wären wir nur ohne die unterstützung von unseren männern !
    der koffer ist so süss !!

    und schade, dass du kein foto von dir postest !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen Beate,

    ich würde mächtig Ärger bekommen, wenn ich den Schrank weiß streichen würde. Man muss auch Kompromisse machen können ;o) Und irgendwann ist es sonst nur noch weiß und das gefällt mir auch nicht. Also auf die Mischung kommt es an, gell?

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  24. Nein, ist der puppig! Solch ein schönes Einzelstück!! Habt Ihr gut hinbekommen!

    LG *Svenja*

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Beate,

    ich bin heut durch Zufall über Deinen Blog gestolpert! Ist ein toller Bolg! Ich mag Deine Projekte! Ich bin auch immer auf Flohmärkten unterwegs. Wenn ich was sehe, sehe ich auch gleich was man damit alles machen kann!
    Überigens uns verbindet die "Erdbeersucht". Mein 2. Name ist Emely-Erdbeer *lol*
    Ich hab Dich in meine Blogliste genommen. Ich hoff, das ist ok. für Dich.

    Einen kreativen Wochenstart
    wüscht Dir Huckebein

    AntwortenLöschen
  26. Wirklich, ein absoluter Traum! Von so einem hübschen, weissen Koffer träume ich auch... Ach und wie schön, wenn einem die Männer so toll unterstützen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  27. Uiiihhh...der ist aber echt schön geworden! Und was kommt da jetzt tolles rein in Zukunft?
    Ich habe auch so einen Koffer, außer cremeweiß gestrichen und innen hab ich die alte "Tapete" abgerissen und einfach auch gestrichen in Elfenbein.,Sieht super aus und beherbergt jetzt die Mützen, Schals, Fleece Pullover und den Kram, der sonst immer im Flur rumflog.

    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  28. Wow-wunderschön geworden! Innen wie außen einfach herrlich!

    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
  29. Hi,

    Den Koffer vom Flohmarkt....
    Meine Oma hat das auch immer gemacht

    Liebe Greusse
    Mai

    AntwortenLöschen
  30. ich habe den Koffer verpaßt ....;o(

    sorry.....*lach*
    ich hatte soviel zu tun...der ist unglaublich schön geworden...richtig geil...und dein mann kann das?? meiner nischt...*lach* zumindest nicht so gut...
    ein traum in weiß...jetzt fehlt nur noch der hut und der sonnenschirm und dann ab auf's boot...;o)

    drück dich
    tinchen

    AntwortenLöschen
  31. was ist denn eine "Steite" ?????

    *lach*

    AntwortenLöschen
  32. ...steite...

    lachen ist soooooo tolllllllllll.....;O)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo beate, was sieht der super aus!!!!!!!!!!!! Wunderschön hasst du ihm gestaltet, und die Innenseite, toll, toll, toll. Der wirrt bestimmt sehr schön stehen bei dir. 3 mal den Hut ab, ;)), GGLG, jeany

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Beate,
    ich bin platt :0))), sooooo ein wunderschönes Köfferchen!!!! Das erkennt man ja wirklich nicht mehr wieder. Ich bin total begeistert!!! Auch der Innenteil.....ohhhhh sooooo wunderschön romantisch. Ich muss direkt gleich noch einmal gucken gehen :0).
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Beate,
    ich bin kein Putzteufel.....und das tolle ist bei dem Lüster fällt es gar nicht so auf!!!!!!
    Herzlichst Elke.

    AntwortenLöschen
  36. *kreeeeeeiiiiiiiiiiiiiisch*

    Ein Geschenk für mich? Fertig?! Das heißt Du hast es selbst gemacht. Oh mein Gott, Beate, das haut mich um!

    Ich dachte ich nerve mit meiner Hochzeitsschreiberei und jetzt bekomm ich ein Geschenk jippiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeee
    JETZT kann die Hochzeit ja nur wundervoll werden :o)

    Also ich bn wirklich überwältigt, mit sowas hätt ich nicht gerechnet
    ...dafür gibts jetzt die neusten Hochzeitsnews: Ich habe andere Hussen gefunden, zwar 150,-- Euro teurer, aber man heiratet ja nur 1x ;o) UND unser Nachbar, den ich zufällig gestern mit seinem Käfer Cabrio getroffen habe, würde für uns Chauffeur spielen (natürlich mit Käfer) Jetzt muss ich nur noch Frank davon überzeugen das der Käfer das richtige Auto ist!

    Ich drück Dich ganz fest und dank Dir das Du mich bei meinen Vorbereitungen begleitest.

    Kuss Bianca

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Beate,
    vielen Dank für deine lieben Genesungswünsche. Ich hab mich sehr gefreut. Dein Koffer sieht wunderschön aus und so romantisch!

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  38. Den brauchst Du doch nicht wirklich...
    Also, wenn Du mal wieder in Hamburg bist, bringe den Koffer gerne mit..... (dann darst Du auch unangemeldet kommen...lol)


    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  39. .......das hast du aber lieb gesagt - DANKE! LG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  40. Super schön!!! Ich glaube die Borte ist von der Bandweberei Kafka....lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  41. Und wohin geht die Reise nun mit diesem Traum von einem Koffer?

    LG Jane

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Beate,
    als Mann der netten Frau aus dem kleinen bezaubernden Laden will ich Dir auf diesem Weg herzliche Grüße schicken.
    Wie heißt es noch bei "Pur": "Es gibt noch ein paar wenige vom Stamme der Chochonen. Sie finden sich, erkennen sich am Blick. Und deren gute Taten kannst Du nur durch Freundschaft belohnen ...".
    Möge unser freundschaftliches Miteinander noch lange anhalten.
    Wir freuen uns auf das Spargelessen bei Euch.
    Liebe Grüße an Dich und die Bande im Gewenn,
    und immer schön locker bleiben. AR

    AntwortenLöschen
  43. Was für ein toller Koffer.....ein richtiges Schmuckstück!!!!
    Und so wunderschön bezogen...das war doch bestimmt eine schwierige Arbeit????
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  44. ...;o)

    wenn ich schon zuspät komme, dann richtig ;o)

    schreibe dir nochmal wegen dem magazin ;o)

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  45. Der ist ja sooooo schön geworden !!!*schwelgdahin*
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  46. Ich bin begeistert, liebe Beate ..
    zumal ich hier noch zwei dieser " ollen Schmuckstückchen " stehen habe ;-)
    Danke für diese Idee .. " für eines Tages " ..
    Einen schönen und gemütlichen Sonntag wünsche ich Dir.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  47. Wo steckst Du eigentlich, hä????

    Liebe Beate,
    ich wollte Dir nur einen schönen Muttertag wünschen. ;o)

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Beate, klasse ist der Koffer geworden und sein Innenleben einfach traumhaft!
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Beate,
    bin seit einigen Wochen ein stiller Leser.
    Ich geniesse deine wunderschönen Sachen und deine lieben Zeilen dazu.
    Zu deinem 1. Blogg-Geburtstag möchte ich dir ganz herzlichen gratulieren und bei deiner Verlosung mitmachen.
    LG Gudrun

    AntwortenLöschen
  50. der koffer ist ein traum. bei mir auf dem dachboden fristen noch 3 von den dingern ein tauriges dasein. da werd ich nachher gleich mal hoch und die runterholen. ich bin eh gerade am streichen.. wenn du mir noch einen tipp für das innenleben geben könntest. wie hast du das "bezogen"? wäre lieb wenn du auf meinem blog antworten könntest. ich würde mich sehr freuen . ich geh jetzt mal weiter stöbern hier sind so viele schöne sachen..

    AntwortenLöschen