Sonntag, 24. Mai 2009

Flohmarkt

Heute war endlich wieder Flohmarkt. Natürlich hatte ich die Hoffnung auf die "Stempel" noch nicht ganz aufgegeben. Leider war der gute Mensch allerdings Heute nicht da. Das macht mir ein wenig Hoffnung, dass sie doch noch nicht verkauft sind.....na ja, hoffen darf man!

Aber, was soll ich sagen, auch so sind wir mehr als fündig geworden. Zwei schöne Backformen mussten mit; natürlich werden auch darin "Betonkuchen" gebacken....Außerdem haben wir zwei schöne Stempel für "Blaudruck" gefunden und das zum wirklichen Schnäppchenpreis! Auch zwei schöne versilberte Rahmen wanderten in die Tasche. Für meine Große hab ich endlich Kamm und Bürste gefunden...passend zum Schminktisch. Auch ein schönes Leinennachthemd musste mit!

Mein Mann hat gleich zwei Operngläser erstanden, eins mit Perlmut verziert. Sie sind beide funktionfähig, dafür hat er als gelernter Feinoptiker ein Auge. An mehreren Ständen wurde wunderschöne alte Post- und Glückwunschkarten angeboten. Da konnte ich mich kaum entscheiden....

...dieses Kärtchen ist doch tatsächlich älter als 100 Jahre. Kaum zu glauben....was diese Karte schon alles "gesehen" hat. Sie sieht aus, als wäre sie gerade eben beschrieben worden...

Alles in Allem hatten wir einen wunderbaren Tag, Traumwetter und Finderglück inclusive!

Ich wünsche euch einen guten Start in die nächste Woche....

Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. liebe beate,

    na, das nent man ausbeute, oder ? traumhafte sachen ! und dein mann war mit ? ihr scheint ein super team zu sein !!

    viele liebe grüße
    und eine wunderschöne woche auch dir
    wünscht barbora

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    wundervolle Sachen hast du auf dem Flohmarkt erstanden.Der schönen Karte sieht man ihr Alter tatsächlich nicht an. Der Empfänger oder die Empfängerin muß sie gehütet haben wie einen Schatz. Ich habe auch deine tollen Betonkuchen entdeckt. Wow...,was für eine tolle,dekorative Idee.Und Buttermilch regt die Moosbildung an?
    Einen schönen Wochenbeginn wünscht dir Marile

    AntwortenLöschen
  3. ich sag nur uiiiii, das hat sich aber gelohnt.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll!!!
    Du bist ja eine richtige Flohmarktkönigin - dein Besuch auf dem Flohmarkt hat sich wirklich gelohnt! Vielleicht darf ich auch mal mit und ihr könnt mir ein paar Tipps geben ;-)
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Ich will auch endlich mal wieder auf einen Flohmarkt und dieses g...... Gefühl haben, wenn man was ganz tolles entdeckt hat. Wahrscheinlich wird es bei mir ende Juni der Fall sein. Es soll in der Nähe von Leipzig einen riesigen Flohmarkt geben, der zum Stundenlangen Stöbern einlädt. Ich hoffe das klappt, denn ich bin so reif dafür.
    So, das musste erst mal raus. Und nun gratuliere ich dir zu deinen schönen Fundstücken. Deine Betonkuchen (vom letzten Post) sehen sehr lecker aus und bestimmt zauberst du aus den neuen Formen wieder ganz schöne Kreationen.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  6. Ich versteh das nicht. Bei uns ist nur ganz selten mal ein Flohmarkt. Und wenn, dann verkaufen die wirklich nur Ramsch. Ich glaube ich mach was falsch.
    Freu mich für Dich, dass Du so schöne Dinge gefunden hast.
    Eine schöne Woche wünsch ich Dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Beate,
    wahnsinn was du für Schätze gefunden hast.Ist das auf dem Foto eine Bürste mit Kamm.Das ist außergewöhnlich schön!!!!!!!Wieviele Kuchen hast du schon gebacken........ ich meine Betonkuchen,grins :o)Hast schon die ganze Nachbarschaft versorgt?!
    Einen super Wochenstart und viel Freude mit deinen neuen Fundstücke wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  8. Warum kann Wetzlar nicht neben Rüsselsheim liegen?? lach...

    AntwortenLöschen
  9. Was für wundervolle Schätze ihr gefunden habt (Kamm und Bürste sind ja auch traumhaft schön) - es macht soo viel Freude, in all den alten Dingen zu Stöbern, Zauberhaftes zu entdecken und dann zu Hause schön in Szene zu setzen!!! Ach, ich liebe es es!!!
    Wünsch dir viel Freude damit und eine herrliche Woche, LG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Da hat sich der Flohmarktbesuch ja richtig gelohnt. Wirklich ganz tolle Sachen. Ich wünsche Dir auch eine schöne Wochen. VG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Juchhu Beate!
    Hihi, das schreit gerade zu nach einem Besuch bei Dir! :-)
    So ein schöner Flohmarkt mit solchen Schätzen!
    Schön, wenn man all seine neuen Errungenschaften so auf einem Platz versammelt sieht.
    ganz liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  12. Über Flohmärkte flanieren, da haben wir eine gemeinsame Leidenschaft!

    Deine Funde sind traumhaft schön :)

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Beate,
    danke für deinen Besuch. So lerne ich nun auch deinen schönen Blog kennen. Du hast so schöne selbst genähte Sachen - ich tue mich schwer - die Flohmarktsachen sind super -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen Beate,

    man ihr hattet ja wirklich Glück. Tolle Sachen habt ihr da erstanden.
    Viel Spaß damit ;o)

    Alles Gute Katja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Beate!
    Da scheint ihr ja den halben Markt erstanden zu haben - und dann noch so wundervolle Sachen!!
    Das freut doch das Sammlerherz, oder ;o)?
    Die Karte ist toll! Ich besitze auch ein paar alte Fotos, die so *neu* aussehen. Wo diese Schätze wohl aufbewahrt wurden? Ich kann es mir gar nicht vorstellen, dass man solche Dinge einfach weglegt und vergisst! Ich muss mir Fotos und Karten immer wieder hervorholen und anschauen, bzw. lesen. Also in hundert Jahren sehen die bestimmt nicht mehr neu aus ;o)
    Einen schönen Wochenanfang und viel Freude an und mit Deinen Traum-Fundstücken!!
    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  16. Deine Flohmarktstücke sind sehr schön.Besonders die Backform vorne rechts hat es mir angetan.Da kannst du ja noch einen Betonkuchen backen...lach.

    Liebe Grüße,Tonie

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin es nochmal!!!
    Wollte Dir doch noch schnell sagen, wie ich die Schrift auf den Stoff bekommen habe. Du hast es schon erraten - mit Transferfolie!
    Solange sie reicht, werde ich sie nutzen, danach ist der direkt-auf-Stoff-Druck an der Reihe. Bin schon ganz zappelig, muss das unbedingt ausprobieren ;o)!!!
    Einen schönen Abend!
    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    tolle Sachen, die ihr da gefunden habt! esonders den Kamm und die Bürste finde ich wunderschön. Bei uns ist am Samstag Nachtflohmarkt und wenn wir es schaffen, werden wir auch hingehen.
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  19. Welche Folie hast Du denn? Es gibt verschiedene. Die für helle Stoffe ist oft transparent und wird spiegelverkehrt bedruckt und mit dem Motiv nach unten auf den Stoff gebügelt. Die für dunkle UND helle Stoffe ist weiß, wird richtig herum bedruckt (wie Papier) und mit einer Art Butterbrotpapier geliefert, da die Schutzfolie VOR dem Bügeln abgezogen wird und das *Butterbrotpapier* dazu dient, das Motiv vor der Hitze beim Bügeln zu schützen. Aber möglicherweise gibt es noch andere. Das sind die beiden Sorten, die ich kenne. Manche Drucker, bei denen Du Transferfolie einstellen kannst, spiegeln automatisch! Da muss man dann ein wenig aufpassen...
    Hoffe, das hilft Dir ein wenig!? Wenn nicht, einfach nochmal melden!
    LG,
    Manou

    AntwortenLöschen
  20. Bahhhhhhhhhhhhhhh....ich rede gar nicht mehr mit Dir !!!!!!
    Schäm Dich....mein herz blutet !!!!

    *ich will auch*

    ich geh' jetzt schmollen ;O) und blätter dafür in der neuen Jeanne D'arc ...*lach*
    is heute raus ;O)

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Ausbeute und tolles Finderglueck.

    Der Kamm und die Buerste, komm gib es zu.......Du hast die ganze Zeit an mich gedacht und wolltest sie fuer mich.

    Traumhaft schoen und Deine Tochter kann sich gluecklich schaetzen.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Beate,

    nein, noch kommen wir nicht ganz zurueck. Aber auf Sommerurlaub. Ich bleibe 6 Wochen mit den Kindern in Deutschland, freu.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  23. hallo Beate, was fúr tolle sachen hasst du wieder gefunden, das mit das opernglass habe ich mir erst mal gut angucken müssen, wüsste nämlich nicht was das war :)), aber die stempeln sind super, die kann man ja richtig genützen, da habt ihr aber wieder gluck gehabt, ganz viel spass mit eure beute. LG, Jeany

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Beate,
    das ist soo lieb das Du an mein Kleid denkst. HEUTE ist der Tag an dem ich es abholen kann. Ich bin so gespannt was die daraus gemacht haben. Ich nehme zwei energische Freundinnen zur Unterstützung mit ;o)
    Bis bald und ich drück Dich
    Bianca

    AntwortenLöschen
  25. Oh, ja! Bitte, bitte...
    Ich habe ganz Münster danach umgedreht, aber die Fischform war die Einzige die ich gefunden habe!
    Aber ich geb die Hoffnung nnicht auf :-)
    Liebe grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Beate, uihhh, was hast Du wieder für wunderschöne Sachen vom Trödelmarkt mitgebracht.Du hast aber auch ein Finderglück, aber es sei Dir wirklich gegönnt. Ich hoffe, bei mir folgen ab jetzt auch mehr Trödelbesuche....wenn wir dann mal da sind :0))).
    Ganz, ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Hello Beate!!!
    Ofcourse its ok for you to link to my blog, it makes me HAPPY!
    What a really nice blog you have!
    Have a wonderfoul day!
    Hugs from Annica.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Beate,
    Deine Flohmarktschätze sind ja wunderbar, viel Spaß beim dekorieren. Bei uns in der Gegend gibts leider keine tollen Floh- oder Antikmärkt..... heul
    Vielen Dank noch für Deinen lieben Kommentar, hab die gleich mal verlinkt...
    Wünsche Dir eine tolle Woche
    Liebe Grüße BINE

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Beate, ich sehe du hast auch wunderschöne Sachen ergattert....Ich verlinke deinen schönen Blog mal schnell, wenn ich darf?, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  30. Du vergrößerst die Vorfreude auf meinen Lieblingsflohmarkt am kommenden Pfingstmontag noch mehr mit Deinen wunderschönen Schätzen. Kannst Du Die Karte eigentlich entziffern? Ich hab mich zwar mal mit der Deutschen Schrift befasst, aber ich krieg den Text nicht auf die Reihe - Du?

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Beate,
    das war ja wirklich eine wunderschöne Ausbeute. Ich sollte wohl auch endlich mal wieder auf einen Flohmarkt gehen, war bislang nie so mein Ding....
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  32. Ooohhh, was für schöne Schätze! Am aller, aller schönsten finde ich jedoch die Backform mit den Griffen. Das habe ich noch nie gesehen. Die würde ich mir an die Wand hängen. Soooo schön!

    Schöne Pfingsten wünsche ich Dir. Lieben Gruß von Sally

    AntwortenLöschen
  33. Halloooooooooooooooooo....

    wo steckst du denn die ganze zeit????

    ich habe eine überraschung für dich ...lalala..aber verrate ich nicht...ätsch...und kommt per post ;o)

    AntwortenLöschen
  34. Ohhh Beate,
    heute habe ich so etwas wunderschöne svon Dir bekommen....ob ich das verdient habe?
    Ich freue mich jedenfalls super- es ist soooooooo schön, vielen vielen Dank dafür! Ich hoffe du findest den Kommentar ich habe keinen email von dir gefunden.
    Das weltallerschönste Herz bekommt auf jeden Fall einen Ehrenplatz!
    Charmverliebte Grüße andrella

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Beate,

    habe mich gerade durch Deinen Blog gelesen und finde ihn klasse, mach weiter so....
    Deine Patchworkdecke in orange ist spitze, gefällt mit gut. Und auch noch viel andere Sachen, die Du genäht hast, sind einfach "wow" - ich kanns nicht anders sagen.
    Der Weihnachtsbaum aus weißem Holz hat mir auch sehr gut gefallen, da hätte ich gerne mal die Bauanleitung, könnte mein Mann mir auch mal bauen......
    Also, mach weiter so
    Liebe Grüße Claudi ;-)

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Beate,

    schau' doch mal in meinen Blog. Ich habe Dir einen Award verliehen!

    Schöne Pfingsten wünscht Dir Sally

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,
    da hast Du ja wirklich schöne Schätzchen mit nach hause tragen dürfen.
    Freue mich auch immer,wenn ich etwas schönes auf dem Trödel finden kann.
    Lieben Gruß
    und
    schöne Pfingsten
    Anke

    AntwortenLöschen
  38. Tolle Ausbeute! Ich muss unbedingt wieder auf einen Flohmarkt....
    Hast Du gesehen? Zur Box habe ich einen workshop gemacht ;-). Zum Falten kannst Du auch mit einem Falzbeil oder irgendeinem Gegenstand entlangfahren, der dem Papier eine "Rille" verpasst.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  39. Are those pictures of your "finds", gatherings, or "treasures" as we would day??

    Great, whatever they were./
    Blessings,
    Barbara Jean

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Beate,

    auf der google-Suche nach alten handschriftlichen Dokumenten habe ich deinen Blog gefunden. Der ist ja traumhaft!!! Ich bin begeistert ;)

    Ist es ok, dass ich ihn spontan auf meiner Seite fixiert habe?

    Liebe Grüße und fröhliche Ostern

    VINTAGE
    http://uruguay-az.blogspot.com

    AntwortenLöschen