Sonntag, 10. August 2008

Sommarkänslor

Irgendwie war die letzte Woche ziemlich stressig und ich bin nicht zum Posten gekommen. Gestern war ich dann aber zur Belohnung eingeladen...bei Freunden (eher gesagt Freundinnen) und ich glaube nicht, das schon mal jemand von euch so was erlebt hat :). Bereits im letzten Winter war ich zu einer "geheimnisvollen Reise in die Adventszeit" eingeladen und ich muss sagen, es war einfach nur schön. Wir wurden an einen bestimmten Ort bestellt und sind dort gemeinsam durch ein Waldstück gewandert. Überall standen Lichter, man hatte Gebäck für uns bereitgestellt, liebevoll eingepackt und mit entsprechenden besinnlichen Sprüchen verziert - ehrlichgesagt, das war so schön man kann es mit Worten eigentlich gar nicht recht beschreiben. Wer natürlich dachte, dies sei nicht mehr zu toppen hat nicht mit A. und D. gerechnet.... Ich denke die folgenden Bilder sprechen einfach nur für sich...

...selbst der Jäger, der eigentlich "ansitzen" wollte, wir aber leider in seiner "Schusslinie" saßen "lach" war etwas fassungslos, als er die liebevoll mit Porzellan, Tafelsilber und Kristallgläser eingedeckten Tische sah....tja, nobel geht die Welt zugrunde!!


Später dann, nach gutem Essen und Trinken zündeten wir uns in der mitgebrachten Feuerschale ein kleines Feuerchen an, da es nach dem Sonnenuntergang doch empfindlich kühl wurde. Um passende Bekleidung war ja bereits in der Einladung gebeten worden. Leider habe ich es verpasst, davon noch ein paar Fotos zu machen - wäre sicher auch schön gewesen :). Mit Einbruch der Dunkelheit - und ohne jeglichen männlichen Schutz - wurde es dann doch gaaanz schön unheimlich (ich bin auf dem Gebiet ein echter Hasenfuß)...hier ein knacken, dort ein fiepen oder der Ruf eines Käutzchens, außerdem sollte ja auch noch ein Braunbär in unserer Gegend sein Unwesen treiben.....aber wir haben ausgehalten und unsere "Zelte" erst abgebrochen, als das Feuerholz zur Neige ging...Ich wünsche allen Mitlesern, so was jemals erleben zu dürfen und zu einem "romantischen Augenblick in den Sommerfestsaal" eingeladen zu werden. Es gehört für mich zumindest in die Rubrik - Unvergessliches - Danke Mädels :o)
Alles Liebe
Beate

Kommentare:

  1. Wow,
    das sieht ja soooo einladent aus.....
    wie bei Film.
    Ist wirklich schön im Freien zu feiern aber dann auch noch sooooo und nobel....da wäre ich gerne dabeigewesen.
    LG
    Anke (oder doch eher so ein kl. grünes Männchen oder doch Anke ganz grün vor Neid.....)

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja fast noch schöner als in urlaub fahren!!!!
    ganz tolle freundinnen sind das die sich soviel mühe machen,um die kleinen dinge ins leben zu holen.gutes essen,gute getränke,und gute gespräche...
    was braucht man mehr??..
    wäre gern dabei gewesen.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Also das ist einfach ein TRAUM! Schöner geht es gar nicht - mir fehlen grad die Worte ...

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh was für ein phantasievolles und traumhaft schönes Erlebnis!!! Das wird zurecht unvergesslich bleiben. Solch wunderbare Dinge sind ganz persönliche Lichtpunkte eines Lebens, oder? Liebe Grüße von Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate, lieben Dank für Deinen Kommentar. Deinen Blog kannte ich noch gar nicht, aber das wird sich jetzt ja ändern. Dein Blog gefällt mir supergut!!! Ich glaube, dass wir viel gemeinsam haben. Die weißen Häuschen hat mein Mann mir auch schon ausgesägt :o)!! Na und die Überraschung.... das mit dem Essen im Grünen ist ja ein Traum. Da wäre ich auch gerne gewesen. Wohnst Du eigentlich in Schweden, wegen der Bären?
    Liebe Grüße und bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    habe gerade Deinen Blog entdeckt! Das war für Dich bestimmt ein wunderbarer Tag... schon alleine der Anblick tut der Seele gut.
    Darf ich Dich vielleicht verlinken ?
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Beate,
    genauso stelle ich mir meine Hochzeit vor, schön gedeckte Tische in der Natur *seufz* Wunderschön, das muss wirklich ein tolles Erlebnis gewesen sein.
    Bin übrigens auch sehr gespannt wie es in unsrem neuen zu Hause aussehen wird, im Moment ist noch Großbaustelle.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Beate
    Ganz herzlichen Dank für Deine Einladung, der ich gerne gefolgt bin ...
    Da hast Du etwas erleben dürfen, was nicht mit Geld aufzuwiegen ist ...
    sowas hatten wir hier auch einmal, direkt an einem See ...und wenn ich jetzt daran zurück denke, bekomme ich noch immer eine " Hühnerhaut " ...
    und auch wenn die Bären, Käuzchen, Dachse und anderes Getier ringsum stehen und " sabbern "...sowas ist ein Erlebnis für die Ewigkeit ...
    - Danke für diese stimmungsvollen Bilder.
    ♥☼♥ Barbara ♥☼♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Beate!
    Ich bin gerade zufällig auf deinem schönen Blog gelandet und habe mich etwas umgesehen! Toll, was du alles machst. Deine Handarbeiten, Dekos usw. sind genau nach meinem Geschmack.
    Übrigens eine super Idee von deinen Freundinnen. Die Tafel sieht aus, wie aus einer Wohnzeitschrift.

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate, was für ein traum.
    Da wäre ich gerne dabei gewesen.
    Beneidenswert *seufz*.

    Für die Bügelbilder brauchst Du nur Transferfolie (Bügel oder T-Shirtfolie) ein schönes Motiv auf Deinem PC gespeichert und einen Drucker.

    Das Bild ausdrucken, ausschneiden und aufbügeln. Fertig.
    ist waschbar bis 30° Grad.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!!

    Ach ja, ich würde Dich sehr gerne verlinken, wenn ich darf? Dein Blog ist klasse!!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Das muss ja wirklich ein Traum gewesen sein an diesem Tisch Platz nehmen zu dürfen. Eine tolle Idee die du wohl auch nicht so schnell vergessen wirst.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  12. WOW, das ist Wahnsinn. Genauso stelle ich mir den Tisch bei meiner Hochzeit vor, wenn wir nächstes Jahr heiraten, dann will ich das unbedingt im Garten tun. Gleich neben unserem Garten haben wir auch so eine Wiese und so soll dann der Tisch aussehen. Tolles Erlebnis, du Glückliche! LG Karolina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Beate,
    es ist doch immer wieder schön, neue tolle Entdeckungen zu machen und Dein Blog, Deine Bilder.... ....Deine Geschichten sind soooo schön....also die Einladung auf die Wiese mit den tollen Stühlen mit Hussen (ich liebe Hussen) und der super Deko ist ja wirklich ein unvergessliches Erlebnis.....und Deine weiße Decke ist ein Traum.... die große weiße Rose.....sagenhaft....und das Kissen mit den Jojo´s....also ich bin ganz begeistert, werde sicher jetzt regelmäßiger Gast sein....
    wenn Du jetzt auch noch irgendwann mal den Bär vor die Kamera bekommst.....das wär`s!!!
    GLG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  14. .........vielen Dank für diese traumhaft schönen Bilder.
    Mir fehlen die Worte....einfach nur schön........
    staune Grüße
    Sonja-Maria

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    also das ist soo eine nette Idee und einfach nur schön zum Ansehen. Das ist wirklich eine einmalige Idee und diese liebevolle Dekoration. Der Aufwand hat sich voll gelohnt.
    Was hältst du vom verlinken?
    Liebe Grüsse
    aus dem Burgenland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Huhu, liebe Beate,
    ob das ok ist, wenn du mich bei dir verlinken darfst?

    Aber klar doch, freut mich, ich hab dich nämlich gerade bei mir verlinkt, dein Blog ist super, und wie auf den bildern zu sehen, immer ein schönes Plätzchen zum verweilen!!!

    hach und noch eine Leidenschaft teilen wir, WACHS. Ein herrliches Material, und viele schöne Kerzen, warmes Licht für seelige Stunden. Das ist herrlich. Ich mach vor allem Rosen und Dufttarts draus.

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag und

    ganz liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Verlinkt....verlinkt....Du bist verlinkt......
    Und wenn Du dem Bär begegnest, sag ihm einen schönen Gruß von Herzblatt, er soll da bleiben wo er ist, ich käme ganz schnell vorbei, um ihn abzuholen, brauche nämlich noch dringend einen flotten Bären für meine Kirchenspielbeutel....:-)))
    LG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Beate,

    hab Dich doch schon längst verlinkt ;o)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. hach was für Bilder...
    Da wird man schon nur vom Hinsehen sprachlos...Und wenn man das erst erleben darf...Ich freu mich wahnsinnig für Dich :o)
    Sowas bleibt bestimmt unvergesslich...
    Wünsche Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße,Patricia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Beate,
    wie einladend sieht es bei dir aus, ich hätte mich gerne ein Weilchen dazugesetzt...
    genieße nun die Bilder und ich habe dich auf meine Blogleseliste gesetzt und komme gerne wieder hier vorbei.

    herzliche Sonnengrüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Beate,
    bin zum ersten mal bei dir im Blog!
    Das ist ja traumhaft,was für ein Event der schöngedeckte Tisch mitten in der Natur...hach wunderbar!
    Tolle Mädels scheinst du zu kennen!

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  22. Die Person(en) die sich so ein herrliches Erlebnis ausgedacht hat/haben, muss/müssen über eine grenzenlose Phantasie und Gefühl für Schönes verfügen! Wirklich toll sieht das hier aus und ich wäre gerne eingeladen gewesen :D
    Auch das mit dem Waldspaziergang hört sich super an. Vielleicht sollten wir auch mal so etwas bei uns organisieren für Familie, Freunde und liebe Nachbarn. Ein guter Tipp ist es auf jeden Fall. Vielen Dank für Deinen Besuch bei mir und für Deine netten Worte. Du darfst mich gerne verlinken, ich werde das auch tun. Bist Du eigentlich eine Schwedin?
    Ganz herzliche Grüsse, Marjolijn

    AntwortenLöschen
  23. Ohh - das ist ja mal eine tolle Idee!
    Hört sich sehr liebevoll an!
    Und der Tisch auf der Wiese ist einfach nur traumhaft. Damit rechnet man wirklich nicht.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsommer!

    Biene

    PS: Tim geht es wieder besser, ich habe dafür heute irre Kopfschmerzen und Magen-Darm-Grippe.

    AntwortenLöschen
  24. wie cool ist das denn. ja es gibt noch leute die sich gedanken machen , wie man anderen leuten ein stück glück abgiebt.. jag tycker åm din sida.. ja pråta brå svenska, men jag kann inte skriva brå
    bamsekram
    bettina

    AntwortenLöschen
  25. Oh, wie schön! Beim nächsten mal wäre ich gerne dabei ;-)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Beate,
    also das klingt ja wirklich unglaublich schön, absolut traumhaft und bestimmt für alle Beteiligten unvergesslich!!!! Wie gut, dass du mich auf diesen Post aufmerksam gemacht hast - das ist ja genau meins ;)): einerseits Prunk und Glanz und andererseits so mitten in der Natur und alles mit so viel Liebe......zum Dahinschelzen!!! Muss es mir gleich noch mal ansehen!!

    Vielen Dank und ganz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen